Posted in Ausbildung / Jobs

Nicht jeder Chef ist ein super Vorgesetzter – noch nicht

Nicht jeder Chef ist ein super Vorgesetzter – noch nicht Posted on 31. Januar 2017

Leistungsbereite Mitarbeiter sind jene, die sich wertgeschätzt und fair behandelt fühlen. Vorgesetzte sollten wissen, wie sie wertschätzend agieren und faire Entscheidungen treffen.

Hier sind vier intensive Trainings für Führungskräfte, die schon länger in Führungs-verantwortung sind und ihre Kompetenzen erweitern möchten.

Extraordinary Leaders
Überragende Führungskräfte verdoppeln den Unternehmensprofit und sind bereit, an ihre Schwächen zu schwächen und ihre Stärken zu stärken.
14. + 15. März 2017 in Zürich
www.management-forum.de/leadership


Führen für erfahrene Führungskräfte
Dreitägiges Intensivseminar für Führungskräfte, die ihre Wirksamkeit steigern möchten
29. bis 31. März 2017 in Hohenkammer
www.management-forum.de/fuehren

Die 7 schwierigsten Situationen für Führungskräfte
Intensivtraining für Führungskräfte in der Sandwichposition
23. + 24. März 2017 in Frankfurt
11. + 12. Mai 2017 in Esslingen
www.management-forum.de/situationen

Agile Führung
In dynamischen Zeiten flexibler sein und die Mitarbeiter selbstständiger werden lassen
28. + 29. März 2017 in Köln
06. + 07. Juli 2017 in München
www.management-forum.de/agil

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.