Posted in Ausbildung / Jobs

Praxistipps von Profis – HAGER Executive Consulting besucht Berufsbildungswerk Südhessen

Praxistipps von Profis – HAGER Executive Consulting besucht Berufsbildungswerk Südhessen Posted on 30. November 2022

Bei der Betrachtung des Arbeitsmarktes zeigt sich ein grundlegendes Paradoxon: Einerseits suchen zahlreiche Unternehmen verzweifelt nach Auszubildenden und qualifizierten Mitarbeitern, andererseits gelingt es immer mehr gerade jugendlichen Ausbildungs- und Arbeitssuchenden nicht, auf Anhieb in den ersten Arbeitsmarkt zu gelange. Eine aktuelle Studie der Universitäten Göttingen und Hamburg belegt beispielsweise, dass drei Jahre nach ihrem Schulabschluss nur etwa 43 Prozent junger Erwachsener einen Berufsabschluss haben1. Jeder siebente kann sogar nach vier Jahren weder eine abgeschlossene Ausbildung noch ein aktives Arbeitsverhältnis vorweisen.

Insbesondere für Menschen mit Lernschwächen, psychischen Erkrankungen oder einer der unterschiedlichen Ausprägungen des Autismus ist diese Hürde allein kaum zu überwinden. Mit einem speziell auf ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse ausgerichteten Angebot unterstützt das Berufsbildungswerk (bbw) Südhessen junge Menschen mit Förderbedarf.

Im Rahmen ihres Corporate Volunteering Programms verbrachte eine Gruppe aus Mitarbeiter:innen von HAGER Executive Consulting Anfang November einen Tag beim bbw Südhessen in Karben. Ihren Social Day nutzten die Profis, um Teilenehmende des bbw-Förderprogramms aus den Bereichen Küche und IT mit ihrem Knowhow aus der Executive Search Beratung zu unterstützen.

In Gruppencoachings und Einzelgesprächen gelang es den Mitarbeiter:innen von HAGER, den rund 40 Jugendlichen professionelle Praxistipps zu zentralen Themen wie Bewerbung, Lebenslauf, Arbeitsvertrag und Verhalten am Arbeitsplatz zu geben und sie dabei langfristig bei ihrem individuellen Weg ins Arbeitsleben zu unterstützen.

„Wir sind für den Erfolg unserer Arbeit auf Unterstützung durch Unternehmen angewiesen“, weiß Kathrin Kuhn, Vermittlungs-Coach beim bbw Südhessen. „Der Besuch der Expert:innen von HAGER Executive Consulting war die perfekte Verbindung von Theorie und Praxis: HAGER kennt den Arbeitsmarkt und seine Anforderungen aus erster Hand und unsere Besucher:innen konnten viele wertvolle Impulse liefern.“

Für HAGER ist der Social Day ein wichtiger Baustein im Corporate Social Responsibility Konzept des renommierten Beratungsunternehmens.

„Wir suchen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gezielt immer wieder den Perspektivwechsel“, erklärt Martin Krill, Geschäftsführer der Hager Executive Consulting GmbH. „So gelingt es uns, durch die intensive Auseinandersetzung mit den Herausforderungen für Arbeitssuchende, unser Bild der für uns meist ausschlaggebenden Arbeitgeberseite sinnvoll zu ergänzen. Darüber hinaus möchten wir einen Beitrag zur Arbeit all jener leisten, die sich tagtäglich mit viel Engagement den Themen Diversität und Inklusion verschreiben,“

Quellen:

1 https://www.bertelsmann-stiftung.de/…

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hager Executive Consulting GmbH
Zur Charlottenburg 3
60437 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 95092-0
Telefax: +49 (69) 95092-111
http://www.hager-consulting.com

Ansprechpartner:
Max Schiwek
Marketing Expert
Telefon: 06995092223
E-Mail: presse@hager-consulting.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel