Posted in Finanzen / Bilanzen

Adval Tech Aktionäre stimmen allen Anträgen zu

Adval Tech Aktionäre stimmen allen Anträgen zu Posted on 15. Mai 2020

Die Aktionäre der Adval Tech Holding AG haben an ihrer ordentlichen Generalversammlung, die gestern Nachmittag ohne Publikum durchgeführt wurde, alle Anträge des Verwaltungsrates genehmigt. Sie stimmten unter anderem der Dividende von CHF 2.70 je Namenaktie (CHF 1.35 als Ausschüttung aus Kapitalreserven und CHF 1.35 als ordentliche Dividende) sowie der zukünftigen Vergütung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung zu. Die bisherigen Mitglieder des Verwaltungs­rates Hans Dreier und Christian Mäder wurden für eine einjährige Amtsdauer wiedergewählt. Neu in den Verwaltungsrat für eine einjährige Amtsdauer gewählt wurden René Rothen und Jürg Schori. Die Aktionäre wählten René Rothen ausserdem als neuen Präsidenten des Verwaltungsrates und Christian Mäder sowie Jürg Schori in den Ernennungs- und Vergütungsausschuss.

 

Über die Adval Tech Gruppe

Durch Innovationen Mehrwert schaffen – adding value – dafür steht der Name Adval Tech. Adval Tech ist ein global tätiger Industriepartner für Komponenten und Baugruppen aus Metall und Kunststoff in grossen Stückzahlen. Der Fokus von Adval Tech liegt auf dem Automobilmarkt und auf verwandten Anwendungen. Als Zulieferer und Wertschöpfungs­partner deckt Adval Tech die gesamte Wertschöpfungskette ab: von der Produktentwicklung über den Prototypenbau, die Formen- und Werkzeugentwicklung bis zur Komponentenproduktion und -montage.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Adval Tech Gruppe
Freiburgstr. 556
CH3172 Niederwangen
Telefon: +41 (0)31 980 82 0
Telefax: +41 31 980 82 60
http://www.advaltech.com


Ansprechpartner:
Markus Reber
Chief Financial Officer
Telefon: +41 (31) 98082-70
Fax: +41 (31) 98082-60
E-Mail: markus.reber@advaltech.com
Valeria Poretti
Leiterin Corporate HR/Communication
Telefon: +41 (31) 98082-66
E-Mail: valeria.poretti@advaltech.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel