Posted in Allgemein

Erhöhte Reichweite: Systemhaus Cramer und EDV-Service Schmidt verschmelzen

Erhöhte Reichweite: Systemhaus Cramer und EDV-Service Schmidt verschmelzen Posted on 11. Februar 2020

  • Zusammenschluss zum 01. Januar 2020
  • Gemeinsamer Auftritt als Systemhaus Cramer
  • Stephan und Dagmar Schmidt ergänzen Geschäftsleitung

Vergrößertes Leistungsportfolio, erweitertes technisches Know-how und ein verbessertes Kundenerlebnis: Die Systemhaus Cramer GmbH und die EDVService Schmidt GmbH haben mit ihrer Verschmelzung zum 01. Januar 2020 die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft unter gemeinsamer Marke gestellt. Seit Jahresbeginn bündeln die Unternehmen ihre Kräfte als Systemhaus Cramer. Die Kunden beider Firmen profitieren von einer erhöhten Reichweite mit vier Unternehmensstandorten und 100 Mitarbeitern sowie erweiterten Kompetenzen.

„Mit der Verschmelzung beider Systemhäuser haben wir einen wichtigen Grundstein dafür gelegt, für unsere Kunden langfristig ein weiterhin starker und verlässlicher Partner zu sein, der sie in allen wichtigen Handlungsfeldern der IT sicher begleitet“, sagt Christian Cramer, Gründer und Geschäftsführer der Systemhaus Cramer GmbH.


Stephan Schmidt, zuvor gemeinsam mit Dagmar Schmidt Geschäftsführer der EDV-Service Schmidt GmbH, ergänzt: „Die Verschmelzung bedeutet einen großen Mehrwert, sowohl für die Kunden des Systemhaus Cramer als auch der ehemaligen EDV-Service Schmidt. Mehr Mitarbeitende bedeuten mehr Wissen und eine noch höhere Verfügbarkeit.“

In neuer Formation gewinnt das Systemhaus Cramer weiter an Lösungskompetenz.

So bringt das Team der EDV-Service Schmidt umfassende Kenntnisse im Bereich Kaufmännischer Software sowie ihre langjährigen Partnerschaften mit dem VoIP-Anbieter Swyx sowie dem rheinland-pfälzischen ERP-Software-Hersteller microtech ein.

Die bisherigen Kunden der EDV-Service Schmidt können zusätzlich von der hohen Kompetenz des Systemhaus Cramer in den Bereichen Clients, Server, Storage und Virtualisierung sowie von zahlreichen langjährigen Partnerschaften mit Herstellern, unter anderem Fujitsu, Lenovo, Sophos, LANCOM oder DATEV profitieren.

Starke Formation unter neuer Firmierung

Die Verschmelzung der Systemhaus Cramer GmbH mit der EDVService Schmidt GmbH wurde zum 01. Januar 2020 wirksam. Dagmar und Stephan Schmidt sind nun gemeinsam mit Christian Cramer in der Geschäftsleitung der Systemhaus Cramer GmbH aktiv. Auch der bisherige Kölner Standort der EDV-Service Schmidt in der Weißhausstraße 21A bleibt bestehen.

Bereits bestehende vertragliche Vereinbarungen bleiben durch die Verschmelzung unberührt. Auch können die bisherigen Kunden der EDV-Service Schmidt weiterhin auf ihre gewohnten Ansprechpartner zählen, die sie über die bekannten, kurzen Informationswege erreichen können.

Weitere Informationen unter: www.systemhaus-cramer.de

 

 

Über die Systemhaus Cramer GmbH

Das 1992 gegründete Systemhaus Cramer GmbH ist ein IT-Dienstleister mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Hamm und Standorten in Kassel, Münster und Köln. Das Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern ist Ansprechpartner für das gesamte Spektrum der IT. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Clients, Server, Storage und Virtualisierung. Cramer betreut über 1.500 Kunden aus allen Branchen und ist zertifizierter Partner von Fujitsu, DataCore, VMWare, LANCOM, Lenovo, Sophos und DATEV. Darüber hinaus ist Cramer Mitglied im bundesweiten Systemhaus- Netzwerk FNEXT AG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Systemhaus Cramer GmbH
Herbert-Rust-Weg 6
59071 Hamm
Telefon: +49 (2381) 97385-0
Telefax: +49 (2381) 97385-10
http://www.systemhaus-cramer.de

Ansprechpartner:
Malte Limbrock
Branchenleiter IT & Telekommunikation
Telefon: +49 (228) 304126-30
E-Mail: limbrock@sputnik-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel