Posted in Allgemein

acryl-decor auf der EuroShop: Hochwertige Kunststoffprodukte für die Ladeneinrichtung

acryl-decor auf der EuroShop: Hochwertige Kunststoffprodukte für die Ladeneinrichtung Posted on 3. Dezember 2019

Die acryl-decor Busse GmbH & Co. KG präsentiert auf der EuroShop vom 16. bis 20. Februar 2020 in Düsseldorf ihr Produktportfolio für Ladenbau und -einrichtung. Dazu zählen beispielsweise Erzeugnisse aus Acryl, Plexiglas® oder Polycarbonat. Mit seiner langjährigen Expertise produziert das Unternehmen aus Espelkamp qualitativ hochwertige Kunststoffprodukte und bietet Kunden eine Vielzahl an Verarbeitungsmöglichkeiten. Mit seiner Teilnahme an der Messe positioniert sich acryl-decor als kompetenter und erfahrener Partner des Einzelhandels.

„Die Handelsbranche befindet sich in einem rasanten Wandel, befeuert durch die fortschreitende Digitalisierung. Eine hochwertige Produktpräsentation am Point-of-Sale gewinnt deshalb an Bedeutung. Dieser hebt die Vorteile des stationären Einzelhandels hervor und bietet dem Kunden gleichzeitig ein Einkaufserlebnis. Ziel des Messeauftritts ist es daher, unsere umfassende Lösungskompetenz im Bereich des Ladenbaus zu präsentieren und gleichzeitig neue Bereiche zu erschließen“, sagt Micheal Obernagel, Vertriebsleiter bei acryl-decor. Als weltweit größte Fachmesse für Innovationen des Handels ist die EuroShop eine der wichtigsten Plattformen zur Vorstellung ihrer Kunststoffprodukte für das Unternehmen.

Neben Acryl, Plexiglas® und Polycarbonat verarbeitet acryl-decor unter anderem auch technische Kunststoffe. Ob extrudiert und gegossen, in klar und farbig, in satiniert und entspiegelt, in strukturiert oder glatt, in schlag- oder bruchfest – die Mitarbeiter verarbeiten die Materialien entsprechend den Kundenbedürfnissen. Zu den Erzeugnissen zählen Point-of-Sale-Produkte, Möbel und Werbemittel, wie zum Beispiel Warentrenner, Papierhalter oder individuelle Teile zur Warenpräsentation. „Der Vorteil bei uns ist: Wir produzieren sowohl in kleinen als auch in hohen Stückzahlen. Sonderanfertigungen stellen für unser Team ebenfalls kein Problem dar“, erklärt Obernagel.


Hohe Qualitätsansprüche

acryl-decor ist bereits seit mehr als 30 Jahren als Kunststoffverarbeiter aktiv und hat sich dank seines Know-hows und seiner hohen Verarbeitungsqualität am Markt fest etabliert. „In unserer Branche ist es nicht selbstverständlich, dass ein Acrylverarbeiter sich so lange hält. Qualität, Beständigkeit und ein fairer Kundenservice setzten sich bei den Kunden durch“, betont Obernagel.

acryl-decor stellt auf der EuroShop 2020 in Halle 1 an Stand B10 aus.

Über die Busse Heizplattentechnik GmbH

Die acryl-decor Busse GmbH & Co. KG mit Sitz in Espelkamp ist seit 1988 aktiv. 2009 wurde acryl-decor in eine eigenständige Gesellschaft ausgegliedert und Teil der Unternehmensgruppe Busse. Das Unternehmen beschäftigt rund elf Mitarbeiter und ist spezialisiert auf die Verarbeitung von Acrylglas, Plexiglas®, Polycarbonat und technischen Kunststoffen. acryl-decor produziert unter anderem Point-of-Sale-Produkte, Möbel und Werbemittel wie zum Beispiel Warentrenner, Papierhalter und Tischaufsteller – sowohl als Sonderanfertigungen als auch in hohen Stückzahlen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Busse Heizplattentechnik GmbH
Fritz-Souchon-Straße 22
32339 Espelkamp
Telefon: +49 (5772) 9775-0
Telefax: +49 (5772) 9775-55
http://www.busse-heizplattentechnik.de/

Ansprechpartner:
Lukas Schenk
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (251) 625561131
E-Mail: schenk@sputnik-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel