Posted in Dienstleistungen

BLS Neubau – Richtfest im September 2018

BLS Neubau – Richtfest im September 2018 Posted on 9. August 2018

Die Firma BLS-Analytik GmbH, Mitglied der Tentamus Gruppe, erweitert ihr Geschäftsgebäude in Bad Kissingen. In enger Zusammenarbeit mit dem CEO der Tentamus Group Dr. J. Zoller und dem Technical Director Dr. C. Lüllmann entsteht ein moderner Anbau mit vier Geschossen und 1.200 m2.  Das derzeitige Labor wird dadurch um 600 merweitert.

Durch die stetige Erweiterung des analytischen Spektrums benötigen die 35 Mitarbeiter mit wachsenden Probenzahlen mehr Platz.  Die BLS-Analytik GmbH führt physikalische, physikalisch-chemische und chemische Prüfungen von Arzneimitteln, Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen, Futtermitteln und Kosmetika durch; etwa 90 % der Proben stammen jedoch inzwischen aus dem Pharmabereich.

Der Baubeginn war im März 2018 und die voraussichtliche Fertigstellung ist für das Frühjahr 2019 geplant.  Der BLS-Analytik Geschäftsführer Dr. Jochen Kolb freut sich, dass der Bau gut im zeitlichen Rahmen vorankommt und dass im September Richtfest gefeiert werden kann.


Über die Tentamus Group GmbH

Die Tentamus Group wurde 2011 gegründet und ist ein globales Labor- und Servicenetzwerk, mit den Schwerpunkten in Europa, China und den USA. Akkreditiert und lizensiert testet, auditiert und berät Tentamus alle Bereiche, die mit dem Menschen zusammen hängen (Lebens- und Futtermittel, Pharmazeutika und Arzneimittel, Agrochemikalien, Kosmetika, Umwelt und Landwirtschaft sowie Nahrungsergänzungsmittel). Das Unternehmen ist global an über 40 Standorten mit mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig.

Tentamus Group
An der Industriebahn 5
13088 Berlin, Germany
www.tentamus.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
BLS Analytik
Telefon: +49 971 785 58 0
E-Mail: info@bls-analytik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.