Posted in Ausbildung / Jobs

ene’t GmbH verzeichnet Auszubildendenrekord

ene’t GmbH verzeichnet Auszubildendenrekord Posted on 2. August 2018

Die ene’t GmbH mit Standorten im niederrheinischen Hückelhoven und dem sächsischen Torgau hat zum 01. August 2018 fünf neue Auszubildende eingestellt. Zusammen mit den Azubis aus den letzten Jahren beschäftigt das Unternehmen damit nun mehr Berufsanfänger als je zuvor.

In Hückelhoven gibt es zu Beginn des Ausbildungsjahres gleich vier Neuzugänge bei ene’t: Joshua von Krüchten (Fachinformatiker für Systemintegration), Daniel Schillert (Duales Studium Mathematisch-technischer Softwareentwickler, MATSE), Jeremie Thönnißen (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung) und Ghani Makhloufi (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung). Mit Ghani Makhloufi beschäftigt ene’t dann auch einen Umschüler, der gelernter Industriemechaniker und Mediengestalter ist.

Am Standort Torgau konnte ene’t die Ausbildungsstelle zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung mit Jessica Warmuth nach fünf Jahren erstmals wieder mit einer Frau besetzen. „ene’t setzt sich für die Förderung von Frauen ein – vor allem wenn es dabei um die Ausübung von MINT-Berufen in Männerdomänen geht“, so der Torgauer Standort- und Ausbildungsleiter Oliver Kunz.


Auch die Hückelhovener Ausbildungsleiterin und Prokuristin Helga Kockerols-Eßer freut sich über die Berufsanfänger: „Junge Talente zu fördern, liegt uns besonders am Herzen. Daher bin ich stolz, sagen zu können: So viele Auszubildende hatten wir noch nie.“

Für die Neulinge der ene’t GmbH gab es am 01. August ein gemeinsames Treffen in der Firmenzentrale in Hückelhoven. Bei einer Schnitzeljagd lernten sie das Unternehmen sowie die Mitarbeiter und deren verschiedene Aufgabenfelder kennen.

Über die ene’t GmbH

Die ene’t GmbH mit Gründungssitz im niederrheinischen Hückelhoven ist ein unabhängiges Systemhaus für die deutsche Energiewirtschaft. Das im Jahr 2002 als Informationsdienstleister gegründete mittelständische Unternehmen stellt Stadtwerken, Regionalversorgern und Verbundkonzernen branchenspezifische Softwarelösungen und Datenbanken bereit. Zum Produktportfolio zählen zudem der Rechenzentrumsbetrieb, Webservices, Fortbildungsangebote sowie energiewirtschaftliche Dienstleistungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ene’t GmbH
Weserstraße 9
41836 Hückelhoven
Telefon: +49 (2433) 52601-0
Telefax: +49 (2433) 52601-900
https://www.enet.eu

Ansprechpartner:
Helga Kockerols-Eßer
Prokuristin und Ausbildungsleiterin
Telefon: 02433 52601 0
E-Mail: info@enet.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.