Posted in Ausbildung / Jobs

SKZ-Fachtagung: Polypropylen im Automobilbau – Expertenaustausch in Würzburg

SKZ-Fachtagung: Polypropylen im Automobilbau – Expertenaustausch in Würzburg Posted on 1. August 2018

Polypropylen im Automobilbau – mit einer Menge von bis zu 100 kg je Fahrzeug einer der bedeutendsten Kunststoffe in diesem Bereich. Durch den Einsatz von Polypropylen Compounds werden sowohl Kosten gesenkt als auch Gewicht eingespart. Somit liefert diese Kunststoffklasse einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der CO2 Bilanz.

Um diese Möglichkeiten konsequent auszuschöpfen und weitere zu entdecken, trifft sich die Branche am 25. September 2018 auf der Festung Marienberg in Würzburg. Das SKZ lädt wieder zur Fachtagung „Polypropylen im Automobilbau“. Die Fachkonferenz unter der Leitung von Dr. Jürgen Rohrmann von der Basell Polyolefine GmbH, Frankfurt, bietet auch diesmal ein interessantes Vortragsprogramm sowie genügend Raum für spannende Diskussionen. Die Teilnehmer profitieren von 18 spannenden Fachvorträgen durch Experten aus der Industrie und einem wunderschönen Ambiente in einer historischen Location.

Im Fokus stehen dieses Jahr Themen wie Leichtbau mit Sandwichstrukturen, Hohlglaskugeln als Füller zur Gewichtsreduktion, Farbmessung, aber auch Recyclingmöglichkeiten oder Gerüche im KFZ Innenraum. Mit Teilnehmern und Referenten entlang der gesamten Wertschöpfungskette sind die Voraussetzungen für einen intensiven Austausch ideal.


Die Gespräche werden im Anschluss an das Vortragsprogramm, wie bereits schon Tradition im Rahmen dieser Fachtagung, bei einer kulinarischen Weinprobe fortgesetzt.

Kurzum: ideale Bedingungen das Wissen zu mehren, Netzwerke zu pflegen und gezielt zu erweitern.

Tagungsdaten:
Thema/Titel: Polypropylen im Automobilbau
Termin: 25. bis 26. September 2018
Ort: Würzburg, Tagungszentrum Festung Marienberg
Leitung: Dr. Jürgen Rohrmann, Basell Polyolefine GmbH
Veranstalter: SKZ KFE gGmbH, Würzburg
Ansprechpartner: Alexander Hefner, SKZ, Tel.: 0931 4104-436

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SKZ – KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 – 17
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 4104-0
Telefax: +49 (931) 4104-177
http://www.skz.de

Ansprechpartner:
Angela Diel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (931) 4104-197
Fax: +49 (931) 4104-276
E-Mail: a.diel@skz.de
Nicole Zink
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (931) 4104-197
Fax: +49 (931) 4104-276
E-Mail: n.zink@skz.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.