Posted in Ausbildung / Jobs

Einführung in die BWL: Grundlagenmodul an der Hochschule Bremen

Einführung in die BWL: Grundlagenmodul an der Hochschule Bremen Posted on 1. Februar 2017

In vielen Berufsfeldern gewinnen Managementkompetenzen an Bedeutung für den kompetenten Umgang mit betrieblichen und überbetrieblichen Strukturen und Prozessen. Ab März 2017 bietet die Hochschule Bremen eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL) für Berufstätige, die sich im Bereich Management weiter qualifizieren möchten. Anmeldungen sind noch bis zum 21. Februar 2017 möglich; Modulbeginn ist Dienstag, 21. März 2017, 18 Uhr.

Im berufsbegleitenden Weiterbildungsmodul „Entrepreneurship / Intrapreneurship“ werden verschiedene Aspekte der BWL unter dem Blickwinkel unternehmerischen Denkens und Handelns behandelt. Die Veranstaltung umfasst 60 Unterrichtsstunden und ist Teil des offenen Modulstudiums „Certificate in Management“. Die Teilnahme ist für beruflich Qualifizierte mit oder ohne ersten Hochschulabschluss möglich.

Mehr Informationen und Anmeldung: Hochschule Bremen, Kirstin Reil, Tel.: 0421 – 5905 4165, kirstin.reil@hs-bremen.de, www.cas-man.hs-bremen.de.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Telefon: +49 (421) 5905-0
Telefax: +49 (421) 5905-2292
http://www.hs-bremen.de

Ansprechpartner:
Ulrich Berlin
Pressesprecher
Telefon: +49 (421) 5905-2245
Fax: +49 (421) 5905-2275
E-Mail: ulrich.berlin@hs-bremen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.