Posted in Events

Am Flughafen Lahr lebt der Gründergeist auf: Erleben Sie SNOCKS-Gründer Johannes Kliesch live bei StarttUp.Connect -Night

Am Flughafen Lahr lebt der Gründergeist auf: Erleben Sie SNOCKS-Gründer Johannes Kliesch live bei StarttUp.Connect -Night Posted on 9. September 2021

Los geht es Richtung Netzwerken: nach einer einmonatigen Pause startet wieder die Veranstaltungsreihe startUp.connect-Night der WRO-Gründerinitiative. Das erste Treffen von Gründern, deren Mitarbeiter, Investoren, Unternehmen und Neugierige findet im „Meier´s Beach“ am Flugplatz in Lahr am 23.09.21 statt. Gemeinsam mit StartkLahr und der Stadt Lahr haben die Organisatoren ein spannendes Programm vorbereitet. Highlight des Abends wird ein interessantes Keynote von SNOCKS-Gründer Johannes Kliesch aus Mannheim (https://snocks.com/pages/press-kit). SNOCKS ist ein erfolgreiches Start-up Unternehmen, das ohne fremdes Kapital bereits Millionen Umsatz verzeichnet. Die beiden Cousins Johannes Kliesch und Felix Bauer erläutern ihren Erfolgsweg, mit dem sie innerhalb von fünf Jahren aus Sneaker-Socken eine erfolgreiche Lifestyle Marke entwickelt haben.

Dazu gibt es auch Neuigkeiten aus der Ortenauer Gründerszene.

Sichert euch einen Platz für die Startup Connect Night!

Die StartUp.connect-Night ist ein Angebot für Start-Ups, Jungunternehmer und die, die es mal werden möchten, sowie für alle, die sich für neue innovative Ideen begeistern lassen. Auf dieser Netzwerkveranstaltungsreihe trifft sich das Who is Who der Ortenauer Gründerszene, um sich in lockerem Rahmen auszutauschen und Geschäftsiden zu entwickeln. Plätze werden über https://startupconnect.rocks/startupconnect_night/  vergeben.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WRO GmbH
In der Spöck 10
77656 Offenburg
Telefon: +49 (781) 9686730
Telefax: +49 (781) 9686750
http://www.wro.de

Ansprechpartner:
Petya Zasheva
WRO GmbH
Telefon: +49 (781) 96867-33
E-Mail: petya.zasheva@wro.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel