Posted in Allgemein

Feil + Partner Industrievertretung ist jetzt BIOCAT Vertriebspartner

Feil + Partner Industrievertretung ist jetzt BIOCAT Vertriebspartner Posted on 1. September 2021

Die erneute Erweiterung des Partnernetzwerks ist ein weiterer Schritt zum strategischen Ausbau der bestehenden Vertriebstätigkeiten der WATERCryst Wassertechnik GmbH & Co. KG. Vom 1. September 2021 an ist die Feil + Partner Industrievertretungs-Verwaltungs GmbH aus Neustetten nähe Stuttgart neuer Industrievertretungspartner für das Produkt- und Dienstleistungsangebot von WATERCryst. Bereits seit 1978 ist Feil + Partner eine selbstständige Industrievertretung in der Sanitär-, Heizungs-, und Elektrobranche in Württemberg.

Mit der Kooperation erweitert die Feil + Partner GmbH ihr Produkt- und Beratungsangebot für das Fachhandwerk, Planer, Bauämter, Wohnbaugesellschaften und Großhändler um chemiefreie Kalkschutztechnik für den privaten und gewerblichen Hausbau, kommunale Einrichtungen und komplexe Wohnungsbauanlagen. Geschäftsleiter Thomas Dürr freut sich über die Zusammenarbeit: „BIOCAT ergänzt unser Leistungsspektrum perfekt. Unsere Kunden schätzen unsere erstklassige Beratung im Bereich Planung und Ausführung. Wir legen großen Wert auf zeitgemäße und effiziente Techniklösungen. Im Bereich Kalkschutz für den Haus- und Gewerbebau haben wir mit BIOCAT eine moderne Kalkschutztechnik, die zuverlässig vor Kalksteinbildung  schützt.“

Die Feil + Partner GmbH ist im Südwesten eine führende Industrievertretung im SHK-Bereich.

Über die Watercryst Wassertechnik GmbH & Co. KG

Das Technologieunternehmen WATERCryst ist führender Anbieter für chemiefreien Kalkschutz. Auf Grundlage des natürlichen Wirkprinzips der Biomineralisierung (Kalkkristallbildung) entwickelten die Tiroler Wissenschaftler Dr. Leiter und Dr. Walder vor über 20 Jahren eine zuverlässige Kalkschutzlösung für die Trinkwasser-Installation. Die Katalysator-Technologie schützt die Haustechnik und sichert eine effiziente Energieübertragung. Über 65 Mitarbeitende sind heute in Österreich und Deutschland tätig. WATERCryst produziert die Kalkschutzgeräte im eigenen Werk. Das Qualitätsmanagement in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Produktion von Anlagen für chemiefreie Kalkschutztechnik ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Zahlreiche Referenzanlagen sind europaweit in Betrieb. Kunden wie PUMA in Herzogenaurach, dm drogeriemarkt in Karlsruhe, das Max-Planck-Institut in München, das Radisson Blu Hotel in Köln oder die Center Parcs in Leutkirch im Allgäu vertrauen bereits auf den wirksamen Kalkschutz. Kalkschutzsysteme von WATERCryst eignen sich für den privaten und gewerblichen Objektbau, kommunale Einrichtungen und komplexe Wohnungsbauanlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Watercryst Wassertechnik GmbH & Co. KG
Elsa-Brandström-Straße 31
42781 Haan
Telefon: +49 (2129) 3475-755
http://www.watercryst.com

Ansprechpartner:
Astrid Knoblauch
Marketing Managerin
Telefon: +49 2203 902 9954-433
Fax: +49 2203 902 9954-450
E-Mail: astrid.knoblauch@watercryst.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel