Posted in Allgemein

Zeitgemäß mobiles Arbeiten und Präsentieren ist mehr als „Arbeit aus dem Koffer“

Zeitgemäß mobiles Arbeiten und Präsentieren ist mehr als „Arbeit aus dem Koffer“ Posted on 12. Februar 2021

Dezentrales Arbeiten ist für immer mehr Unternehmen ein wichtiges Thema. Nicht nur die Notwendigkeit, Mitarbeiter im Home Office beschäftigen zu können, stellt Verantwortliche vor technische Herausforderungen. Ob auf Geschäftsreisen, beim Kunden vor Ort oder auf Tagungen, Messen und Kongressen, das mobile Büro gehört für viele Menschen bereits zum Alltag. Während das Fortschreiten der Digitalisierung und die Bereitstellung von digitaler Infrastruktur in Gestalt leistungsfähiger mobiler Endgeräte und Cloud-Dienstleistungen die technologischen Grundlagen schaffen, benötigen Unternehmer und Mitarbeiter im Außendienst vor allen Dingen effiziente Hilfsmittel, die erforderliche Büroarbeiten mobil machen.

„Viele Unternehmen überlassen es ihren Mitarbeitern im Außendienst, sich angemessen auszurüsten und Lösungen für alltägliche Herausforderungen zu finden“, weiß Sven Spindler, Geschäftsführer der Spindler GmbH, Entwickler des Business-Trolleys „Mobile Office“. „Im Ergebnis mühen sich die Betroffenen mit Laptoptasche, Aktentasche, Präsentationsmappen und anderem Handgepäck ab, ständig auf der Suche nach der nächsten Steckdose, um Mobiltelefon und Laptop zu laden. Solche individuellen Lösungen sind unkomfortabel, riskant und vermitteln insgesamt kein professionelles Bild.“


Mit „Mobile Office“ bündelt die Spindler GmbH alles, was für das mobile Arbeiten unverzichtbar ist, in den kompakten Abmessungen eines robusten Business-Trolleys. Bereits in der Serienausstattung schafft der handgepäcktaugliche Rollkoffer Voraussetzungen für übliche Anwendungen im Geschäftsalltag außerhalb des klassischen Büros. Er beinhaltet eine Laptop-Tasche für Notebooks bis zu einer Größe von 17 Zoll sowie zusätzliche Taschen, für erforderliches Zubehör. Eine Powerbank kann, sicher im Koffer untergebracht, über einen Kabelanschluss mit einer von außen zugänglichen USB-Doppelsteckdose verbunden werden. So ist zum Beispiel das netzunabhängige Laden mobiler Endgeräte möglich, ohne dafür den Koffer öffnen und auf der Suche nach einem Ladegerät durchwühlen zu müssen.

Im Baukastensystem kann der Funktionsumfang des „Mobile Office“ zusätzlich erweitert und individuellen Anforderungen angepasst werden. So ist zum Beispiel die Verwendung eines optionalen Beamers möglich, der mit patentierter Halteplatte direkt am Trolleygriff befestigt wird und so das „Mobile Office“ zum Präsentations-Tool umwandelt. Eine 25 Zoll große Leinwand findet in hochwertiger Aluschale ebenfalls Platz im Business-Trolley. Darüber hinaus kann das „Mobile Office“ mit einem Hochleistungsakku, einem mobilen Drucker, Ringbüchern, Hängeregistern und individuell angefertigten Präsentationsmappen ausgestattet werden.

„Viele Unternehmen übersehen die Möglichkeit, Mitarbeiter im Außendienst auch als effektive Werbefläche zu nutzen“, erklärt Sven Spindler. „Unser „Mobile Office“ besitzt deshalb an der gut sichtbaren Vorderseite des Trolleys eine glasklare Polycarbonat-Scheibe, hinter der Nutzer ihre individuelle Werbung anbringen können. Ein besonderer Hingucker ist die optionale LED-Laufschrift, die ebenfalls am Koffer angebracht und über das Smartphone gesteuert werden kann.“

In Kombination mit einem Flyerständer, optional verbunden mit einer auffälligen LED-Rundumleuchte, kann das „Mobile Office“ zum Beispiel auch auf Messen als fahrbarer Infostand genutzt werden.

„Insgesamt war es bei der Entwicklung des ‚Mobile Office‘ unser Ziel, den Anwendern eine möglichst große Bandbreite an Nutzungsmöglichkeiten im beruflichen Alltag außerhalb des Büroumfelds zu bieten und sie mit sinnvollen Tools zu unterstützen und zu entlasten“, fasst Sven Spindler den Antrieb zur Entwicklung des Business-Trolleys „Mobile Office“ zusammen.

Über die Spindler GmbH

Die Spindler GmbH fertigt seit 1986 u.a. hochwertige Präsentationsmappen, Musterkoffer und Präsentationsverpackungen sowie diverse Sonderanfertigungen aus Kunststoff oder Feinpappe nach Kundenwunsch.

Nach dem Motto: Von der Konzeption bis zur Konfektion alles aus einer Hand!

Als Hersteller von Sonderanfertigungen im Werbe- und Organisationsmittelbereich mit Produktionsstandort Baden-Württemberg kann das Spindler-Team mit seinen 18 Mitarbeitern höchste Qualität, Flexibilität und absolute Lieferzuverlässigkeit garantieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spindler GmbH
Leintalweg 12
73553 Alfdorf-Pfahlbronn
Telefon: +49 (7172) 93789-0
Telefax: +49 (7172) 32-611
https://spindler-gmbh.de/home-mobiles-office/

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel