Posted in Allgemein

Lemon Systems erhält mit DATEV und EBZ zwei eLearning Awards

Lemon Systems erhält mit DATEV und EBZ zwei eLearning Awards Posted on 8. Februar 2021
Eine mobile Lernplattform für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und ein Lernsystem für den Außendienst mit anonymem Aktivitätenprotokoll – für diese beiden Projekte wird die Hamburger Lemon Systems GmbH zusammen mit seinen Kunden mit dem eLearning Award 2021 des eLearning Journals ausgezeichnet. Das Lernsystem Wissen@AD der DATEV eG erhält für sein individuelles Aktivitätenprotokoll die Auszeichnung in der Kategorie „Bildungscontrolling“, für die mobile Lernplattform EBZ4U der Bochumer EBZ Akademie erhalten die Projektpartner den Award in der Kategorie „Mobile Learning“. Diese Kategorie kann sich Lemon Systems damit bereits das zweite Mal in Folge sichern.

„Bildungscontrolling“


Die von Lemon Systems und DATEV für den Außen- und Innendienst entwickelte Lernplattform Wissen@AD und das integrierte Aktivitätenprotokoll werden von der Fachjury mit dem eLearning Award 2021 in der Kategorie „Bildungscontrolling“ ausgezeichnet.

Arbeitnehmer im Außendienst sind im Rahmen ihrer Tätigkeit oft unterwegs. Umso wichtiger ist es daher, ihnen auch unterwegs die Möglichkeit zu geben, schnell und unkompliziert auf die Wissensinhalte zuzugreifen. DATEV führte daher das mobile Lernsystem Wissen@AD ein, das die Bereitstellung diverser Content-Formate wie PDFs, Videos, Podcasts, WBTs und Links ermöglicht und auch Unternehmensnews bereitstellt. Auf verpflichtende, leistungsbezogene Überprüfungen in Form von Zertifizierungen wurde bei Wissen@AD bewusst verzichtet, freiwillige Zwischen- und Wissenstest sollen die Lernmotivation aufrecht erhalten. Bei der Umsetzung des Projekts war für DATEV relevanter, wie die Lerninhalte von den Nutzern angenommen werden. Ein eigens für DATEV entwickeltes Aktivitätenprotokoll im Back-End ermöglicht daher Auswertungen zu Zugriffszahlen und Lernverhalten, ohne Rückschlüsse auf das Nutzungsverhalten einzelner Mitarbeiter ziehen zu können.

Die Projektdokumentation mit weiteren Einzelheiten zum Gewinnerprojekt von Lemon Systems und DATEV in der Kategorie „Bildungscontrolling“ finden Sie hier.

„Mobile Learning“

Immobilienmakler und -verwalter müssen sich laut Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) fortlaufend weiterbilden. Mit der EBZ4U-App von Lemon Systems und dem Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) können nun Mitarbeiter dieser Branche zeit- und ortsunabhängig der Verordnung nachkommen. Für diese Lösung werden Lemon Systems und das EBZ mit dem eLearning Award in der Kategorie „Mobile Learning“ ausgezeichnet.

Für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft stellt die App einen großen Baukasten an digitalen Lernangeboten in Form von Lernvideos, Web Based Trainings, Kursen mit und ohne Lernpfad und Podcasts bereit, der im Rahmen von Blended Learning Szenarien oder für die Pflichtschulungen zur Anwendung kommt. Über Quizfragen und Zertifizierungen können die Nutzer schließlich das Gelernte überprüfen und abschließen. In einem öffentlichen Bereich der App stehen zudem erste Inhalte und Angebote bereit, eine integrierte Registrierung ermöglicht die Buchung weiterer Inhalte und Kurse über die EBZ Akademie. Ein Reporting Tool gibt Einblicke in den Lernfortschritt und das Lernverhalten – auch für zum Beispiel die Personalentwicklung der Unternehmenskunden.

Unternehmenskunden der Akademie erhalten darüber hinaus die Möglichkeit eigene Mandanten zu nutzen, mit denen sie eine eigene Nutzerverwaltung vornehmen und sogar eigene Inhalte integrieren können.

Weitere Details zum „Mobile Learning“-Gewinnerprojekt finden Sie in der Projektdokumentation oder in unserer Pressemitteilung zum Launch des EBZ4U Systems.

Über die Lemon Systems GmbH

Die Lemon Systems GmbH mit Sitz in Hamburg wurde 2016 von Björn Carstensen und Kay Mathiesen gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung des Mobile Learning und Knowledge Management Systems Lemon® spezialisiert und macht digitale Lern- und Wissensinhalte in allen Sprachen und auf allen Geräten erlebbar. Mit Lemon® vereint das Unternehmen die drei Bereiche E-Learning, Corporate Knowhow-Distribution und interne Kommunikation für Teams und Mitarbeiter in einem mobilen System. Für seine Arbeit wurde Lemon Systems bereits mit zahlreichen Awards ausgezeichnet, unter anderem dem Digital Communication Award 2019, einem Gold Stevie 2020 und mehreren eLearning Awards.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lemon Systems GmbH
Beim Alten Gaswerk 1
22761 Hamburg
Telefon: +49 (40) 88882770
http://www.lemon-systems.com

Ansprechpartner:
Mareike Redder
Redakteurin für Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Telefon: +49 (40) 888827-70
E-Mail: presse@lemon-systems.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel