Posted in Finanzen / Bilanzen

Zum Glücklichsein

Zum Glücklichsein Posted on 11. Januar 2021

Zum GIücklichsein bedarf es wenig – ein Festgeld reicht schon. Zwischen Festgeld und Sparbuch: Die Eurozins-Studie zeigt Unterschiede, in der Zufriedenheit mit verschiedenen Anlageformen. Laut dem aktuellen Anlagebarometer von Eurozins, sind Festgeldinhaber sehr zufriedene Menschen.

Befragt wurden dazu 500 Privathaushalte. Bausparverträge, Aktienfonds oder Mischfonds rangieren in der Glücklichmacher-Liste, allerdings nur knapp hinter der Anlage in Festgeldanlagen. Sparbuch-, oder Sparbrief-Besitzer hingegen sind weniger glücklich. Laut Studie ist mit diesen Anlageformen noch nicht einmal jeder fünfte Befragte zufrieden.


Wir lernen also: Der Weg zum GIücklichsein führt über Festgelder. Rund 49 Prozent der Festgeld-Besitzer sind glückliche und zufriedene Menschen. Bei der Gruppe der 20 – 29 jährigen Festgeldbesitzer sind sogar dreiviertel mit dieser Anlageform zufrieden und glücklich. Mit den Mischfonds sind immerhin noch 44 Prozent der Befragten zufrieden. Aber warum wählen Besitzer von anderen Anlageformen nicht einfach ein Festgeld, um ihr Leben im Glück zu beginnen? Auch darauf bietet die Studie von Eurozins eine Antwort:

Nur 21 Prozent der Anleger sind bereit, über einen bestimmten Zeitraum auf die Verfügbarkeit von Geld zu verzichten – selbst wenn Sie mit der gewählten Anlageform unzufrieden sind. Viele Anbieter von Festgeldern stellen die Investitionen erst innerhalb von 6 oder 12 Monaten zur Verfügung. In Zeiten von Corona & Co. wollen viele Anleger eine schnelle Verfügbarkeit haben, wie es bei Eurozins bspw. der Fall ist. Das bleibt jedoch nur die Ausnahme. Viele Anbieter ,,safen" das Geld erst einmal. Auch beim aktuellen Niedrigzinsniveau scheuen viele diese Anlageformen. Selbst wenn nach Meinung von 60 Prozent der Anleger die Niedrigzinsphase noch in den nächsten sechs Monaten anhält und keine Besserung in Sicht ist. Dabei muss der Einstieg in das Festgeldmanagement nicht zwangsläufig nachteilig sein im Bereich der Verfügbarkeit. Die passenden Festgelder und ein kostengünstiges Festgeldmanagement sind wichtige Faktoren, um nicht nur die Zufriedenheit, sondern auch die eigenen Finanzziele zu erreichen. Die Finanzplattform Eurozins bietet mit dem passenden Festgeldfinder, der Rückvergütung von Zinsen und Anlagen eine attraktive Möglichkeit, nicht nur die richtige Anlageform für die eigenen Ziele und Ansprüche zu finden, sondern auch eine kostengünstige Umsetzung zu ermöglichen. In der Eurozins Community werden Meinungen anderer Kunden veröffentlicht und belegen die Erfolgsquote. Durch die Kosteneinsparung, dank Rückvergütung nach der Laufzeit und der Zwischenausschüttungen, wird das Festgeldmanagement bei Eurozins mit enormen Kostenvorteilen umgesetzt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stockholms Berghantering AB
Ringvägen 100
S118 60 Stockholm
Telefon: +46 (8) 43737-988
http://www.euro-zins.com

Ansprechpartner:
Guido Dressen
Head of Communications
E-Mail: presse@euro-zins.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel