Posted in Allgemein

HPC und allvisual integrieren die SAP-Logistik

HPC und allvisual integrieren die SAP-Logistik Posted on 11. Januar 2021

Die HPC Aktiengesellschaft ist eines der führenden S/4HANA-Beratungshäuser in Deutschland und Garant für hochwertige SAP-Unternehmenslösungen im Bereich Logistik und Digital Supply Chain. Gemeinsam mit den Prozessexperten der allvisual kann die Digitale Supply Chain auf Basis von SAP nun bis in die Anlagen im Shop-Floor gebracht werden. Zusammen mit der Erfahrung PLM-basierter Produktentwicklung sind die beiden Unternehmen in der Lage, die Intra-Logistik entlang des Digitalen Zwillings zu integrieren und neu zu gestalten.

Die Kooperation kommt nicht von ungefähr: Sowohl HPC als auch allvisual sind Integrationspartner des RFID-Herstellers KATHREIN Solutions und können in ihren jeweiligen Themenfeldern auf Jahrzehnte der Erfahrung zurückblicken.


„Es hat sich schnell gezeigt, dass sich unsere Portfolios stark ergänzen und wir für unsere Kunden großen Mehrwert aus einer Partnerschaft ziehen können.“, blickt Janni Wahrenburg, Vorstand der HPC, auf den Anfang der Gespräche in 2020 zurück und erläutert weiter: „Unsere Spezialisierung im Umfeld der SAP-basierten Produktion und Logistik lässt uns in Projekten nur bis zu einem gewissen Punkt allein agieren. Mit allvisual gehen wir nun auch den nächsten Schritt und wir können alle unterlagerten Systeme Prozes- und IT-seitig abbilden.“

Als unterlagerte Systeme zählen in dieser Konstellation aber nicht nur Anlagen oder Fördertechnik, sondern auch produktionsnahe Lösungen wie MES. „Seitens allvisual bieten wir seit geraumer Zeit einen Template-basierten Ansatz für SAP Digital Manufacturing. Hierdurch wird die Standardfunktionalität von SAP ME oder SAP MII um eine vollwertige Intra-Logistik-Bedienung erweitert. Wir freuen uns, mit HPC einen Partner gefunden zu haben, der mit seinem Know-how eine perfekte Brücke in die ERP-Logistik schlägt.“, ergänzt Sebastian Holzschuh, CTO der allvisual.

Das nun zusammenkommende KnowHow für Logistik und Shop-Floor erlaubt die gewinnbringende Unterstützung aller Kunden durch ganzheitliche Ansätze die von Spezialisten beider Unternehmen dennoch aus einer Hand angeboten werden können.

Über die allvisual gmbh

Die allvisual gmbh mit Standort in Schwetzingen ist ein international tätiges, inhabergeführtes Beratungsunternehmen und Teil der allvisual Gruppe mit weiteren Standorten in der Schweiz und Österreich. Auf Basis von Best Practice berät und implementiert allvisual Dienstleistungen und Lösungen im Umfeld der Smart Factory, des Mitarbeiters 4.0, der Digitalen Unternehmenstransformation und dem Product Lifecycle Management branchenübergreifend für namhafte Unternehmen z.B. aus der Pharmazie, dem Automobilsektor, dem Anlagen- und Maschinenbau, dem Hightech-Bereich und der Medizintechnik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

allvisual gmbh
Duisburger Straße 22
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 6202 590 72 20
http://www.allvisual.ch

Ansprechpartner:
Sebastian Holzschuh
Geschäftsführer
E-Mail: sebastian.holzschuh@allvisual.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel