Posted in Dienstleistungen

BE-terna investiert in Pipol, einen globalen Microsoft Dynamics-Partner

BE-terna investiert in Pipol, einen globalen Microsoft Dynamics-Partner Posted on 16. Oktober 2020

BE-terna gab die Übernahme der Pipol A/S, einem globalen Anbieter von internationalen Microsoft Dynamics-Geschäftslösungen, bekannt. Pipol ist der größte internationale Anbieter von Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen basierend auf Microsoft Dynamics. Seit 2001 führt Pipol internationale und standortübergreifende ERP-Implementierungsprojekte durch. Hierbei profitiert Pipol von seinem weltweiten Netzwerk das aus mehr als 80 führenden Microsoft Dynamics-Partnern in mehr als 85 Ländern besteht.

Die Übernahme von Pipol ist wegweisend, in der langfristigen Strategie von BE-terna, ein globaler Microsoft Dynamics-Partner zu werden.

"Diese Akquisition ist ein sehr wichtiger Schritt auf unserem Weg, der das Ziel hat, einer der führenden, globalen Microsoft Dynamics-Player zu werden. Mit Pipol sind wir jetzt noch besser in der Lage, mit internationalen Kunden zusammenzuarbeiten und verfügen über einen einzigartigen globalen Vertriebsarm," sagt  Christian Kranebitter, CEO von BE-terna.


Mitteleuropa und die adriatische Region sind wettbewerbsintensive Märkte. Der starke Präsenz von BE-terna in diesen Regionen wird das globale Ecosystem von Pipol, mit lokalen Microsoft Dynamics-Partnern erheblich stärken. 

"Die Zusammenführung des größten Microsoft Dynamics-Partners in Mitteleuropa und der Adriaregion mit der globalen Erfahrung und Reichweite von Pipol, wird unsere Präsenz in Europa maßgeblich fördern. Außerdem eröffnet es uns den Zugang zu einem breiten Spektrum an Fachkräften aus der Wirtschaft und die Möglichkeit für BE-terna und Pipol, eine führende Position in diesem hart umkämpften Markt einzunehmen," sagt der CEO von Pipol, Poul Kjaer. 

Über Pipol

Pipol ist ein globaler Anbieter von Microsoft Dynamics Lösungen und Dienstleistungen, der sich auf die Implementierung von ERP-Projekten an mehreren Standorten für internationale Organisationen spezialisiert hat. Wenn Sie mit Pipol zusammenarbeiten, können Sie auf das Wissen und die Erfahrung eines globalen Ökosystems zurückgreifen das aus führenden, von Microsoft zertifizierten Fachleuten besteht, die in mehr als 85 Ländern tätig sind.

Über die BE-terna GmbH

Die BE-terna Gruppe zählt zu den führenden europäischen Anbietern von ERP-, BI-, CRM- und HRM-Lösungen und bietet Full-Service rund um die Themenbereiche Business Software und Geschäftsprozess-Management. Zu den Kunden von BE-terna zählen international tätige Konzerne ebenso wie innovative mittelständische Unternehmen, die sich durch moderne Business Software-Lösungen strategische Wettbewerbsvorteile sichern wollen. Das hochmotivierte Team von 850 Beratungs-, Entwicklungs- und IT-Experten an neunzehn Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien, Serbien und Kroatien betreut aktuell über 1.400 Kunden – größtenteils in internationalen Projekten. Mit einem umfangreichen Produkt- und Dienstleistungsportfolio sowie einem breitgefächerten branchenspezifischen Know-how bietet BE-terna passgenaue Lösungen für die Fokusbranchen Fertigung, Fashion, Handel, Prozessindustrie, Energiewirtschaft und für Dienstleistungsunternehmen. BE-terna ist ein Gold Cloud Business Application, Gold ERP, Gold Application Development, Gold Data Analytics, Gold Cloud Platform Microsoft Partner und zweimaliges Mitglied des angesehenen und elitären Clubs der weltweit leistungsstärksten Microsoft-Partner – dem Inner Circle.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BE-terna GmbH
Grabenweg 3a
A6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 362060 0
Telefax: +43 (512) 362060-600
http://www.be-terna.com

Ansprechpartner:
Birgit Partl
Teamlead
E-Mail: Birgit.Partl@be-terna.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel