Posted in Allgemein

Die neue Webseite der ÖKOport GmbH ist live

Die neue Webseite der ÖKOport GmbH ist live Posted on 5. Oktober 2020

ÖKOport: Plattform-Ökonomie für Regionalbanken

Die erfolgreiche Umsetzung von regionalen Ökosystemen im Banking steht und fällt mit durchdachten Konzepten und Kundenreisen, die die eigene Positionierung unterstreichen und zur eigenen „Bank-DNA“ passen.

Das Konzept des regionalen Ökosystems passt zu allen innovativen und kundenfokussierten Banken, die mit einer zusätzlichen Internetpräsenz mehr Relevanz bei ihren Kunden und Nichtkunden erzielen wollen. Das gelingt nach unserer Erfahrung sehr gut mit einer Zwei-Marken-Strategie. Für das Thema „Bauen & Wohnen“ haben wir uns bspw. bereits die Marken „Meine Heimat“ und „Mein Wohntraum“ gesichert, um die in Projekten einbringen zu können.


Der modulare Aufbau von ÖKOport macht es leicht möglich, sowohl Individualisierungen im bestehenden Fokusthema „Bauen und Wohnen“ vorzunehmen als auch aber neue Bedarfsfelder zu erschließen – wie bspw. „Jugendmarkt“ oder „Zahlungsverkehr“.

Weitere Details finden Sie auf unserer neuen Homepage:

https://oekoport-gmbh.de/

Über die QIDF-Gruppe:

Die Gesellschaft für Qualitätsentwicklung in der Finanzberatung ist das Mutterhaus der QIDF-Gruppe (www.QIDF-Gruppe.de) und besteht aus drei Abteilungen: QIDF-Analyse, QIDF-Konzeption und QIDF-Training.

QIDF steht für: "Qualität in der Finanzberatung".

Die Tochterunternehmen der QIDF sind die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH, die FinGOAL! GmbH und die ÖKOport GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ÖKOport GmbH
Eberhardstraße 51
70173 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 55324992
http://www.ÖKOport.de

Ansprechpartner:
Kai Fürderer
Geschäftsführung
Telefon: 0711/55324992
E-Mail: kai.fuerderer@qidf.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel