Posted in Dienstleistungen

Hygieneinspektionen von raumlufttechnischen Anlagen gemäß VDI 6022

Hygieneinspektionen von raumlufttechnischen Anlagen gemäß VDI 6022 Posted on 1. Oktober 2020
Raumlufttechnische Anlagen (kurz RLT-Anlagen) dienen in Betriebs- und Aufenthaltsräumen dem Austausch und der Umwälzung der Raumluft. Eine RLT-Anlagen trägt maßgeblich zum Raumklima bei. Für einen guten hygienischen Zustand der Anlage ist eine regelmäßige Hygieneinspektion durch fachkundige und unabhängige Dritte unerlässlich.

Die GBA Group steht als kompetenter und unabhängiger Dienstleister für sämtliche Fragen rund um die Hygieneinspektionen von RLT-Anlagen zur Verfügung. Mit unserer akkreditierten Asbest-Analytik stellen wir unter anderem fest, ob Ihre RLT-Anlage eine potentielle Quelle für Asbest- und KMF-Fasern (bspw. in den Brandschutzklappen) darstellt. Eine mögliche mikrobielle Belastung der RLT-Anlage, wie z.B. Schimmelpilze, Bakterien oder Hefen, analysieren wir in unserem akkreditierten Schimmelpilzlabor. Auch unter den Gesichtspunkten der Lufthygiene-Schulung Kategorie A nach VDI 6022 Blatt 4, unterstützt Sie unser erfahrenes Team.

Mehr Informationen: https://www.gba-group.com/environment/leistungen/gebaeudeschadstoffe-bausubstanz/vdi-6022


Über GBA GROUP

Die GBA Group, gegründet 1989, vereint ein Netzwerk dynamischer Dienstleistungsunternehmen im Bereich Laboranalytik und begleitender Services für Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Pharma. Im Fokus steht dabei die Kombination aus bedarfsgerechten Lösungen für den Kunden und wissenschaftlich-technischer Expertise. Der stark ausgeprägte Dienstleistungsgedanke im Unternehmen wird getragen von kompetenten Mitarbeitern und dem intensiven Austausch mit den Kunden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GBA GROUP
Goldtschmidtstraße 5
21073 Hamburg
Telefon: +49 (40) 797172-0
Telefax: +49 (40) 797172-27
https://www.gba-group.com

Ansprechpartner:
Sabine Nest
Head of Corporate Communication
E-Mail: presse@gba-group.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel