Posted in Finanzen / Bilanzen

Größter nachgewiesener Goldschatz weltweit: Unabhängige Ressourcenschätzungen belegen 26 Millionen Unzen Gold

Größter nachgewiesener Goldschatz weltweit: Unabhängige Ressourcenschätzungen belegen 26 Millionen Unzen Gold Posted on 17. September 2020

Die GoldMining (WKN: A2DHZ0, TSX: GOLD)Ressourcen belaufen sich derzeit auf 26 Mio. Unzen Gold in der ‚gemessenen und angezeigten‘-Kategorie, die als sehr zuverlässige Schätzungen gelten. Die Marktkapitalisierung von GoldMining beläuft sich trotz der vielen Top-Projekte erst auf gerade einmal auf rund 518 Mio. CAD.

Aus unserer Sicht besteht hier noch jede Menge Kurspotential – und das ohne die üblich hohen Explorationsrisiken!

Bei einer konservativen hypothetischen Bewertung von 50,- USD je Unze Gold im Boden errechnet unsere Bewertungsmatrix ein Goldwert für das Unternehmen von 1,3 Milliarden CAD! Das würde umgerechnet auf den Aktienkurs einem Kurs von 9,- CAD entsprechen, ein Aufschlag von etwa 200 % auf den derzeitigen Aktienkurs!


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Resource Capital AG
Poststrasse 1
CH9100 Herisau
Telefon: +41 (71) 354-8501
Telefax: +41 (71) 560-4271
http://www.resource-capital.ch

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel