Posted in Events

18. Fachtagung „Straßen- und Außenbeleuchtung 2020“ (Schulung | Bad Soden am Taunus)

18. Fachtagung „Straßen- und Außenbeleuchtung 2020“ (Schulung | Bad Soden am Taunus) Posted on 17. September 2020

Freuen Sie sich auf ein interessantes und zukunftsorientiertes Programm der 18. EW-Fachtagung „Straßen- und Außenbeleuchtung“ und treffen Sie die Fachleute des deutschsprachigen Raumes aus Wissenschaft, Technik und Industrie!

5 gute Gründe für Ihre Teilnahme


• Aktualisieren Sie Ihre normativen und rechtlichen Kenntnisse
• Lernen Sie aus den praktischen Erfahrungen anderer: Digitalisierung bei der Betriebsführung
• Bewerten Sie den Einfluss von Steuerungen und Lichtfarben bei Insekten
• Erfahren Sie die Möglichkeiten der intelligenten Straßenbeleuchtung für eine Smart City
• Lernen Sie den Mehrwert der adaptiven Straßenbeleuchtung kennen

Nutzen Sie die Diskussionen im Plenum und in den ergänzenden Fachforen, um sich auf den neuesten Stand zu bringen und um eigene Probleme vorzutragen. Bei ergänzenden Gesprächen im Rahmen der Abendveranstaltung können Sie bestehende Kontakte mit Fachkollegen pflegen und neue knüpfen.
In bewährter Form wird die Fachtagung durch eine Ausstellung namhafter Hersteller ergänzt. So lassen sich die theoretischen Erörterungen aus dem Plenum direkt am „Objekt“ hinterfragen und bewerten. Das gewährleistet umfassende und breit gefächerte Informationen und Diskussionsgrundlagen.

Programmschwerpunkte

  • Modernisierung im Bestand: Historische Kandelaber mit modernster Technik
  • Neue Konzepte für zukunftsgerechte Stadtbeleuchtung: Neue Stadtkonzepte für Mensch und Beleuchtung
  • Lichtmasten bieten viele Möglichkeiten: Von der Sensorik bis zur Ladestation
  • Sensorik und Straßenbeleuchtung: Kommunikation, 5G-Ausbau und die Rolle der Straßenbeleuchtung
  • Neue wissenschaftliche Feldstudie aus der Schweiz: Insekten und Lichtfarbe

Aktuelles aus der Normenwelt, Rechtsfragen und viel Zeit für Diskussionen dürfen natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen.

Hintergrund | Ziel

Bei der „Straßen und Außenbeleuchtung 2020“ am 11. und 12. November in Bad Soden bei Frankfurt treffen sich wieder 120 Fachleute und 15 Hersteller aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Die Veranstaltung bietet Ihnen ein praxisorientiertes Konzept mit einer umfassenden Ausstellung, parallelen Fachforen und vielen Diskussionsmöglichkeiten zu aktuellen Themen rund um Digitalisierung, Normen, Recht und Technik.

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Fachleute aus den Branchen, die sich mit dem Themenkomplex „Straßen- und Außenbeleuchtung“ befassen:
• Geschäftsführer, Führungskräfte und Fachleute der Netzbetreiber, die für Planung, Bau und Betrieb der Straßen- und Außenbeleuchtung zuständig sind
• kommunale Vertreter der Stadtverwaltungen
• Dienstleister, Ingenieurbüros, Planer und Architekten
• Hersteller, die eine ideale Plattform für die Pflege und das Neuknüpfen von Kundenkontakten finden

Ihre optionale Teilnahme per Livestream

Für eine Teilnahme per Livestream setzen wir folgende technische Voraussetzungen für die Teilnahme voraus:

  • Internetzugang mit ausreichender Bandbreite (> 6 Mbit für den Rechner verfügbar) für Bild und Ton
  • Rechner (Laptop, Desktop PC, Tablet, …)
  • Internetbrowser (Edge, Chrome, Safari, … ) – Achtung: Die Nutzung mittels Firefox ist aktuell nicht zu empfehlen, hier beobachten wir in der Praxis vermehrt Probleme!
  • Headset

Fachausstellung und Sponsoring

Sie möchten Kontakt zu den hochkarätigen Teilnehmern dieser Fachtagung aufnehmen und Ihre Produkte und Dienstleistungen einem Fachpublikum Ihres Marktes ohne Streuverluste präsentieren?

Als aktiver Aussteller oder Sponsor haben Sie die Möglichkeit, neue Kontakte zu generieren und bestehende Geschäftsbeziehungen in einem professionellen Umfeld zu vertiefen. Sichern Sie sich Ihre Standfläche und/oder nutzen Sie ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Sponsoringpaket, um sich noch deutlicher und wirkungsvoller von Ihren Mitbewerbern abzuheben.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Julia Starke I EW Medien und Kongresse GmbH I Kaiserleistraße 8A I 63067 Offenbach am Main Telefon: 0 69.7 10 46 87-319 I Telefax: 0 69.7 10 46 87-93 19, E-Mail: julia.starke@ew-online.de

Eventdatum: 11.11.20 – 12.11.20

Eventort: Bad Soden am Taunus

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

EW Medien und Kongresse GmbH
Bismarcktr. 33
10625 Berlin
Telefon: +49 (69) 7104687-0
Telefax: +49 (69) 7104687-359
http://www.ew-online.de/

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet