Posted in Kooperationen / Fusionen

Kooperation mit der realxdata GmbH: Nexiga baut auf Smart Data im Mietpreissektor

Kooperation mit der realxdata GmbH: Nexiga baut auf Smart Data im Mietpreissektor Posted on 16. September 2020
Die Digitalisierung in der Immobilienbranche schreitet voran. Automatische Marktanalysen und Portfoliobewertungen bieten mittlerweile neue Standards, die für Bereiche wie Research, Immobilienbewertung oder Marktpreisbeobachtung eine wertvolle Bewertungsgrundlage bilden. Immobilienpreise, Mietentwicklungen und Prognosen sowie Leerstand und Flächenumsatz können so genauer ermittelt und die Standorte besser vorselektiert werden.

Die realxdata GmbH ist als junges, agiles und technologisch führendes Analyse-Unternehmen aktiv und erhebt Immobiliendaten auf Grundlage von Angebotsdaten und echter Mietverträge. Die seit Jahrzehnten am Markt etablierte GUS Group-Tochtergesellschaft Nexiga hingegen bringt eine offene Systemarchitektur und ihr flexibles SaaS-Angebot in die Kooperation mit ein. Dies schafft eine einzigartige Datenbasis für fundierte Analysen im Immobilienbereich.

Das Datenspektrum umfasst Informationen über Büro- und Wohnungsmieten sowie Kaufpreise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser, die nach Zeitreihen verfügbar sind. Durch den Einsatz von Algorithmen und Machine-Learning-Technologie systematisiert, verknüpft und visualisiert realxdata Informationen aus hunderten Informationsquellen in Echtzeit.  


„Smart Data bestehend aus Angebotsmieten und Echtdaten sind besonders wertvoll, da sie genauere Berechnungen für die Bewertung und Betrachtung standortbasierter Analysen ermöglichen“, sagt DirkSchneider, Geschäftsführer der Nexiga GmbH.  „Durch die Kooperation erhält der Markt eine einzigartige und neue Datenqualität. Dies liefert unseren Kunden fundiertere Kennzahlen für bessere Entscheidungen.“

Dr. Titus Albrecht, Geschäftsführer der realxdata GmbH sagt: „Nexiga und realxdata verbindet die Mission, die besten Daten für die bestmöglich informierten Entscheidungen zur Verfügung zu stellen. Zusammen setzen wir im Bereich der Immobiliendaten neue qualitative Standards.“

Über realxdata

Die realxdata GmbH (www.realxdata.com) ist eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen spezialisiertes Technologieunternehmen. Als unabhängiger Service-Partner digitalisiert, strukturiert und visualisiert realxdata Markt- und Immobilienportfoliodaten und verknüpft diese KI-basiert mit hunderten verschiedenen Daten-Quellen. Dies ermöglicht Marktanalysen, Objekt- und Portfoliobewertungen auf Knopfdruck. realxdata ermöglicht seinen Kunden durch die Vernetzung unterschiedlicher Datenquellen von klassischen Marktdaten bis zur Auswertung von Social-Media-Kanälen einen entscheidenden Wissensvorsprung in einem zunehmend datengetriebenen Immobilienmarkt. 2016 gegründet, beschäftigt das Unternehmen am Sitz in Berlin und in einem eigenen Forschungs- und Entwicklungs-Hub in Barcelona 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Dr. Titus Albrecht, Iñaki Merino, Stefan Nusche und Daniel Sprünker.

Über Nexiga

Nexiga (www.nexiga.com), führender Anbieter für Location Intelligence und Geomarketing, unterstützt Unternehmen in der Planung und Bewertung von Vertriebs- und Versorgungsgebieten, Standorten und Filialen sowie bei der Segmentierung und Profilierung von Kunden und Zielgruppen. Auf der Basis räumlicher Systematisierung mittels Geo- und Marktdaten liefert Nexiga umfassende Markttransparenz und deckt relevante Marktpotenziale auf. Zudem können CRM-Systeme mit Geo- und Marktinformationen sinnvoll ergänzt werden. Hausgenaue Daten, intelligente Analysen und passgenaue Software-as-a-Service-Lösungen bieten umfangreiches Wissen für differenzierte Marketing- und Vertriebsstrategien. Nexiga ist seit Anfang 2020 Teil der GUS Group (www.gus-group.com), einem führenden Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Prozessindustrie und die Logistik.

Über GUS Group

Die GUS Group (www.gus-group.com) entwickelt und implementiert ganzheitlich integrierte Software-Lösungen für die Prozessindustrie (Pharma, Medizintechnik, Chemie, Kosmetik, Food, Lebensmittelhandel) sowie die Logistik. Das Produkt-Portfolio unterstützt den gesamten Geschäftszyklus – von Enterprise Resource Planning (ERP) über Lieferkettensteuerung (SCM), Erzeugerverrechnung (EVS), Vertriebssteuerung und Geomarketing, Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Labor-Informations-Management (LIMS), Qualitätsmanagement, Finance/Controlling und Business Intelligence bis hin zum Dokumentenmanagement. Die rund 380 Mitarbeiter der GUS Group betreuen mehr als 1.300 größtenteils mittelständische Unternehmen sowie Konzerne und Behörden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GUS Group
Josef-Lammerting Allee 20-22
50933 Köln
Telefon: +49 (221) 37659-0
Telefax: +49 (221) 37659-167
http://www.gus-group.com

Ansprechpartner:
Matthias Longo
Presse
E-Mail: matthias@longo-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel