Posted in Allgemein

Skeena gibt die Einreichung des technischen Berichts für Snip bekannt

Skeena gibt die Einreichung des technischen Berichts für Snip bekannt Posted on 9. September 2020

Skeena Resources Limited (TSX: SKE, OTCQX: SKREF) („Skeena” oder das „Unternehmen” – https://www.commodity-tv.com/play/skeena-resources-chart-analysis-and-summary-of-latest-news/) gibt bekannt, dass das Unternehmen die unabhängige NI 43-101 konforme Mineralressourcenschätzung (Mineral Resource Estimate, „MRE“) und den technischen Bericht für das Goldprojekt Snip („Snip“) gemäß der Pressemitteilung des Unternehmens vom 21. Juli 2020 bei SEDAR eingereicht hat. Eine Kopie des technischen Berichts befindet sich auch auf der Snip-Projektseite der Unternehmenswebsite.

Qualifizierte Personen

Die unabhängige und qualifizierte Person für die Eskay Creek MRE ist Frau Sheila Ulansky P.Geo. von SRK Consulting (Canada) Inc. (Vancouver). Sie hat die in dieser Pressemitteilung veröffentlichte Snip-MRE sowie die darin enthaltenen technischen Angaben geprüft, validiert und genehmigt. Gemäß National Instrument 43-101- Standards of Disclosure for Mineral Projects (Offenlegungsstandards für Mineralprojekte) hat Paul Geddes, P.Geo. Vice President Exploration und Ressourcenentwicklung, der die qualifizierte Person des Unternehmens ist, den technischen und wissenschaftlichen Inhalt dieser Pressemitteilung validiert und genehmigt. Das Unternehmen hält sich bei der Durchführung, Dokumentation und Berichterstattung seiner Aktivitäten zu seinen verschiedenen Explorationsprojekten strikt an die CIM Best Practices Guidelines.


Über Skeena

Skeena Resources Limited ist ein Junior-Bergbauunternehmen, das sich auf die Entwicklung der früher produzierenden Gold-Silber-Mine Eskay Creek konzentriert. Eskay Creek liegt im Tahltan Territory im Golden Triangle (Goldenes Dreieck) im Nordwesten der kanadischen Provinz British Columbia. Das Unternehmen veröffentlichte Ende 2019 eine robuste vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA, Preliminary Economic Assessment) und konzentriert sich zurzeit auf Infill- und Explorationsbohrungen in Eskay Creek, um das Projekt zur Vormachbarkeitsstudie zu avancieren. Skeena erkundet ebenfalls die in der Vergangenheit produzierende Goldmine Snip.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Bestimmte Aussagen und Informationen, die hierin enthalten sind, können "zukunftsgerichtete Informationen" und "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze darstellen. Diese Aussagen und Informationen basieren auf den derzeit dem Unternehmen zur Verfügung stehenden Informationen, und es besteht keine Gewähr dafür, dass die tatsächlichen Ergebnisse die Erwartungen des Managements erfüllen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen können durch Begriffe wie "erwartet", "glaubt", "Ziele", "schätzt", "plant", "erwartet", "kann", "wird", "könnte" oder "würde" gekennzeichnet sein. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die hierin enthalten sind, basieren auf bestimmten Faktoren und Annahmen, unter anderem über die Schätzung von Mineralressourcen und Vorräten, die Realisierung von Ressourcen- und Vorratsschätzungen, Metallpreise, Steuern, die Schätzung, den Zeitpunkt und die Höhe zukünftiger Explorations- und Entwicklungs-, Kapital- und Betriebskosten, die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln, den Erhalt von behördlichen Genehmigungen, Umweltrisiken, Rechtsstreitigkeiten und andere Angelegenheiten. Obwohl das Unternehmen seine Annahmen zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen hält, sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die Leser sollten solche Aussagen nicht übermäßig wichtig nehmen, da die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse wesentlich von den hierin beschriebenen abweichen können. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Weder die TSX Venture Exchange noch die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Resource Capital AG
Poststrasse 1
CH9100 Herisau
Telefon: +41 (71) 354-8501
Telefax: +41 (71) 560-4271
http://www.resource-capital.ch

Ansprechpartner:
Jochen Staiger
Swiss Resource Capital AG
E-Mail: info@resource-capital.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel