Posted in Allgemein

Kostenlos Jobs schalten – nur pro Bewerbung zahlen – JOBBÖRSE24®

Kostenlos Jobs schalten – nur pro Bewerbung zahlen – JOBBÖRSE24® Posted on 2. September 2020

Wer heutzutage im Recruiting die Nase vorne haben will, setzt auf Effizienz. Das bedeutet in erster Linie nur für Bewerbungen zu bezahlen, die tatsächlich bei Ihnen eingehen.

Abrechnung pro Bewerbung statt Laufzeit-Verträge

Im Gegensatz zu einem Bezahlmodell, das auf einer bestimmten Laufzeit oder der Anzahl an Einblendungen in den Suchergebnissen basiert, bietet JOBBÖRSE24® ein leistungsbasiertes Preismodell an, dass Pay per Application-Modell.


Ohne Risiko Stellenanzeigen schalten

Bei JOOBÖRSE24® zahlen Kunden mit dem Pay per Application-Modell ausschließlich pro eingegangener Bewerbung. Damit entsteht eine hundertprozentige Kostenkontrolle sowie eine Verbesserung der Qualität der eingegangenen Bewerbungen.

Erfolge können so direkt gemessen und sichtbar gemacht werden.

Das Pay per Application-Modell ist an keiner Mindestlaufzeit gebunden und monatlich zum Monatsende kündbar.

Sie möchten mehr über das Pay per Application-Modell von JOBBÖRSE24® erfahren? 

Alle Infos zu Pay per Application bei JOBBÖRSE24® finden Sie im Web unter:

https://jobboerse-24.com/fuerarbeitgeber/ppa-modell

Über AP Management LORENZ®

Die AP Management LORENZ® wurde von David Lorenz im Juni 2018 als Personalvermittlungsagentur gegründet. Auf Grund der weitreichenden Erfahrungen in der Personalgewinnung sowie auch mit div. Jobbörsen, wurde von David Lorenz die eigene Plattform, JOBBÖRSE24® ins Leben gerufen, um Arbeitgebern eine funktionierende Jobbörse zu liefern und diese zu günstigen Konditionen anzubieten.

Weitere Informationen gibt es unter www.jobboerse-24.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AP Management LORENZ®
Kunnerwitzer Straße 25
02826 Görlitz
Telefon: +49 (3581) 8776978
https://jobboerse-24.com/

Ansprechpartner:
David Lorenz
Telefon: 03581 8776978
E-Mail: kontakt@jobboerse-24.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel