Posted in Allgemein

NEU „TentaSpeed L. mono“: Nachweis von Listeria spp. & Listeria monocytogenes in Lebensmitteln in 6h!

NEU „TentaSpeed L. mono“: Nachweis von Listeria spp. & Listeria monocytogenes in Lebensmitteln in 6h! Posted on 27. Juli 2020

Mit der beim BAV INSTITUT neu entwickelten Schnellmethode „TentaSpeed L. mono“ können in Lebensmitteln niedrige Keimzahlen von Listeria spp. und/ oder L. monocytogenes innerhalb von nur 6h nachgewiesen werden.

Das Verfahren wurde für verschiedene Lebensmittelgruppen, wie z.B. Fleisch- und Fischerzeugnisse, Milchprodukte und Käse, Salate, Feinkost- und Convenience-Produkte erfolgreich getestet. Die Nachweisgrenze liegt bei < 20 KbE/g.

Der Nachweis der Bakterien basiert bei der neuen 6h-Schnellmethode „TentaSpeed L. mono“ wie bei der 24h-Methode auf der RT-PCR. Allerdings werden bei dieser Schnellmethode vor der Detektion mehrere Arbeitsschritte zur Aufkonzentration der Bakterien durchgeführt.


Dem BAV INSTITUT ist hiermit ein Durchbruch gelungen, da erstmals Ergebnisse von Listeria spp. und Listeria monocytogenes in Lebensmitteln innerhalb weniger Stunden vorliegen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot? Kontaktieren Sie unseren Experten!

Über die Tentamus Group GmbH

Die Tentamus Group wurde 2011 gegründet und ist ein globales Labor- und Servicenetzwerk, mit den Schwerpunkten in Europa, China, Japan, Indien und den USA. Akkreditiert und lizensiert testet, auditiert und berät Tentamus alle Bereiche, die mit dem Menschen zusammen hängen (Lebens- und Futtermittel, Pharmazeutika und Arzneimittel, Agrochemikalien, Kosmetika, Umwelt und Landwirtschaft sowie Nahrungsergänzungsmittel). Das Unternehmen ist global an über 65 Standorten mit mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig.

Tentamus Group
An der Industriebahn 5
13088 Berlin, Germany
www.tentamus.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
Paul Andrei
Geschäftsführer BAV Institut
Telefon: 0781 96947 15
E-Mail: paul.andrei@bav-institut.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel