Posted in Allgemein

EO baut Branchenexpertise im Bereich Konsumgüter weiter aus

EO baut Branchenexpertise im Bereich Konsumgüter weiter aus Posted on 27. Juli 2020

Die international tätige Personalberatung EO bekommt erneut Zuwachs im Konsumgüter-Bereich. Seit Juli ist Bastian Hamacher (39) als Senior Consultant am Standort Mayen für das Beratungsnetzwerk tätig. Sein Fokus liegt auf Digitalisierungsthemen, er betreut Kunden in den Segmenten Haustechnik, Wohnen und Lifestyle.

„Mit Bastian Hamacher führen wir das Wachstum in der Konsumgüterindustrie weiter fort. Mit seiner funktionalen Expertise im Bereich Digitalisierung und IT ergänzt er ideal unser Team“ führt Marcus Kunkel, Partner EO in Mayen, weiter aus.

Herr Hamacher verfügt über exzellente Kenntnisse im Bereich Executive Search und Projektmanagement. Nach dem Studium hat er seinen beruflichen Werdegang als Redakteur begonnen. Seit 2015 unterstützte Herr Hamacher verschiedene Personalberatungen im Bereich Executive Search. Europaweit besetzte er erfolgreich branchen- und funktionsübergreifend Führungspositionen und konnte gerade im Themenfeld der Digitalisierung Erfahrungen sammeln.


„Bei EO kann ich meine Erfahrungen aus dem Recruiting im Konsumgüterbereich, Chemie und Maschinenbau sowie vor allem aus der Strategie- und Managementberatung mit den Herausforderungen der Digitalisierung für unsere Klienten perfekt verbinden“, so Bastian Hamacher.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EO Deutschland GmbH
Colonia-Allee 15
51067 Köln
Telefon: +49 (221) 888216-50
Telefax: +49 (221) 888216-50
http://www.eoexecutives.com

Ansprechpartner:
Ünal Kaya
Telefon: +49 (221) 888216-80
E-Mail: uenal.kaya@eoexecutives.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel