Posted in Events

Gutscheinaktion für Berufskraftfahrer auf VEDA- Autohöfen – „Unser Held bist Du!“

Gutscheinaktion für Berufskraftfahrer auf VEDA- Autohöfen – „Unser Held bist Du!“ Posted on 19. Mai 2020

Die Vereinigung Deutscher Autohöfe, VEDA e.V., startet gemeinsam mit dem AUTOHOF GUIDE und der im Münchner HUSS-VERLAG erscheinenden Zeitschrift Unterwegs auf der Autobahn ab 25. Mai die Initiative für Lkw-Fahrer auf Autohöfen „Unser Held bist Du!“. Dank der Sammelaktion können Rast machende Lkw-Fahrer dann – solange der Vorrat reicht – einen Gutschein im Wert von 3 Euro an VEDA-Autohöfen erhalten. VEDA-Geschäftsführer Alexander Quabach: „Unsere Fahrer leisten gerade Enormes und halten deutschlandweit unsere Versorgungskette am Laufen. An den VEDA-Autohöfen sorgen wir daher dafür, dass sie in ihren kurzen Standzeiten alles bekommen, was in einer Pause wichtig ist. Der Gutschein kann für viele Leistungen im Autohof eingesetzt werden. Mit unserer Gutschein-Initiative möchten wir einen kleinen Beitrag leisten, um unsere tiefe Anerkennung auszudrücken.“ Über 20.000 Euro konnten von Partnern aus der Nutzfahrzeugbranche gesammelt werden, um den Lkw-Fahrern etwas Gutes zu tun. Sobald die Fahrer einen VEDA-Autohof betreten, werden sie mit einem Poster an der Kasse auf die Gutscheinaktion hingewiesen. „Wir möchten uns ganz besonders bei unserem Mineralölpartner TOTAL und allen Industriepartnern bedanken, die die nötige Summe kurzfristig zur Verfügung gestellt haben. Die Solidarität in der Nutzfahrzeug-Familie ist überwältigend,“ so Eberhard Göhrum, Herausgeber des AUTOHOF GUIDE. Begleitet wird die Aktion durch ein Online-Gewinnspiel, an dem alle Lkw-Fahrer teilnehmen und weitere Preise gewinnen können.

Informationen erhalten Interessierte auf den offiziellen Webseiten www.autohof-guide.de/fahrer-initiative und bei der Fahrerzeitung www.unterwegs-auf-der-autobahn.de sowie bei Facebook, Twitter und in der AUTOHOF GUIDE App.

Über HUSS Unternehmensgruppe

Der HUSS-VERLAG ist ein moderner B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Logistik und Automotive sowie der Branchen Touristik, Transport, Aftersales und Personenbeförderung mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Auch die Webpräsenzen der Fachmagazine haben sich zu gesuchten Informationsportalen entwickelt. Im HUSS-VERLAG erscheinen aktuell die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, taxi heute, busplaner, VISION mobility, Unterwegs, PROFI Werkstatt und die Zeitung Transport samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien. Der HUSS-Verlag verleiht Preise, wie BEST OF mobility, BESTER AUTOHOF, den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit, den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis, Taxi des Jahres, die BESTE PROFI Werkstatt-Marke, die BESTE LOGISTIK MARKE, LOGISTRA best practice und den Supply Chain Management Award. Geschäftsführer des HUSS-VERLAGS sind Christoph Huss und Rainer Langhammer. Der HUSS-VERLAG ist Teil der HUSS-Unternehmensgruppe mit Sitz in München und Berlin.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HUSS Unternehmensgruppe
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: +49 (89) 32391-0
Telefax: +49 (89) 32391-416
http://www.huss.de

Ansprechpartner:
Julia Mogilevska
Projektmanagerin Marketing und Events
Telefon: +49 (89) 323 91 – 126
E-Mail: julia.mogilevska@huss-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel