Posted in Allgemein

Fieldfisher baut Restrukturierungspraxis mit Insolvenzrechts-Experten Claudius Siebert aus

Fieldfisher baut Restrukturierungspraxis mit Insolvenzrechts-Experten Claudius Siebert aus Posted on 30. April 2020

Fieldfisher verstärkt sich mit Insolvenzrechtler Claudius Siebert, der als Of Counsel am Münchener Standort startet. Gemeinsam mit den Restrukturierungsexperten Frank-Peter Reissinger (Arbeitsrecht), Andreas Driver (Corporate/Restructuring), Patrick Halfpap (Corporate/Finance/Restructuring) sowie Jonas Mark (Litigation), wird er den Ausbau der Restrukturierungspraxis in Deutschland vorantreiben.

Mit Claudius Siebert schließt Fieldfisher in Deutschland eine Lücke und verfügt nun über eine durchweg starke europäische Restrukturierungspraxis, die sich sowohl auf internationale Restrukturierungen und insolvenznahe Beratung als auch auf grenzüberschreitende Gerichtsverfahren mit Insolvenzbezug fokussiert.


Siebert, der über zehn Jahre als Insolvenzverwalter am Amtsgericht München bestellt war, will sich mit dem Einstieg bei Fieldfisher künftig stärker auf die Rechtsberatung im Insolvenz- und Wirtschaftsrecht fokussieren. Aktuell berät er zum neuen COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz (COVInsAG) und dessen Auswirkungen auf die Geschäftsführung. „Als langjähriger Insolvenzverwalter kenne ich die Fallstricke und kann jetzt gemeinsam mit meinen Kollegen Peter Reissinger, Andreas Driver, Patrick Halfpap, Jonas Mark und den weiteren Restrukturierungsexperten umfassend und interdisziplinär beraten“, erklärt Siebert.

In seiner Laufbahn hat der Fachanwalt für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter über 100 Unternehmensinsolvenzen, vielfach mit internationalen Verflechtungen, abgewickelt. Schwerpunkt seiner Arbeit waren Betriebsfortführungen insolventer Unternehmen, unternehmerische Ertrags- und Liquiditätssteuerung sowie die Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen.

"Wir freuen uns sehr, einen so erfahrenen Restrukturierer in Deutschland an Bord zu holen und gleichzeitig die europäische Insolvenzpraxis deutlich zu stärken," ergänzt Dr. Philipp Plog, Managing Partner, Fieldfisher Deutschland.

Bitte senden Sie Bildwünsche an Elisabet.Skorov@fieldfisher.com

Über Fieldfisher (Germany) LLP

Fieldfisher ist eine dynamisch wachsende, internationale Wirtschaftskanzlei mit rund 800 Rechtsanwälten in Belgien, China, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Spanien, UK und USA – Silicon Valley. Besondere Schwerpunkte der Kanzlei liegen in den Bereichen Finance, Tech, Energy & Natural Resources und Life Sciences. Außerdem berät die Kanzlei Unternehmen aller Wirtschaftszweige vom Start-up bis zu führenden, weltweit tätigen Konzernen sowie die Öffentliche Hand.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fieldfisher (Germany) LLP
Am Sandtorkai 68
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8788698-0
Telefax: +49 (40) 8788698-40
http://www.fieldfisher.com

Ansprechpartner:
Nils Repke
Director Operations Germany
Telefon: +49 40 87 88 698 501
E-Mail: Nils.Repke@fieldfisher.com
Elisabet Skorov
Marketing & PR Executive
Telefon: +49 40 87 88 698 518
E-Mail: elisabet.skorov@fieldfisher.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel