Posted in Ausbildung / Jobs

Erfolgreicher Abschluss

Erfolgreicher Abschluss Posted on 11. Februar 2020

Darauf darf der Berufsnachwuchs stolz sein: Drei von vier Remmers-Auszubildenden übersprangen die Hürde der Abschlussprüfungen mit den Bestnoten „sehr gut“ bzw. „gut“ und waren damit deutlich besser als der IHK-Durchschnitt. Chemielaborant Thomas Hinkamp wurde sogar zum Gruppenbesten in seinem Berufsgang gekürt. Den Erfolg der jungen Menschen darf sich aber auch das Unternehmen selbst auf die Fahnen scheiben, da es traditionell zu den besten Ausbildungsbetrieben im Nordwesten gehört und seit Jahren hochqualifizierte Nachwuchsförderung betreibt.

In einer Feierstunde im Remmers-Forum wurden jetzt die Chemielaboranten und Industriekaufleute geehrt. Zu diesem Anlass waren neben dem Aufsichtsratsvorsitzenden Gerd-Dieter Sieverding auch Personalchef Jürgen Jahn und die Ausbildungsleiterin Doris Wolke sowie die Ausbilder Andreas Tewes (Chemielaboranten) und Annika Thomes (Industriekaufleute) erschienen. So wollten sie gemeinsam die Wertschätzung für die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen ausdrücken.

Deren Bestnoten-Quote wurde nur noch durch die Übernahme-Quote bei Remmers übertroffen: Bis auf eine Auszubildende, die aus persönlichen Gründen Niedersachsen verlässt, bleiben alle anderen dem Unternehmen erhalten – entweder in einer der vielen Unternehmensabteilungen oder als Teilnehmer eines dualen Studiums.


„Diese Entwicklung zeigt, dass man sehr wohl erfolgreich auf den unbestreitbaren Fachkräftemangel reagieren kann. Mit unserem Konzept der Nachwuchsförderung machen wir nicht nur die Ausbildung attraktiv, sondern bieten hervorragende mittel- und langfristige Berufsperspektiven.“ betonte Gerd-Dieter Sieverding. „Dass wir von Unternehmensseite hier zu fünft stehen unterstreicht die hohe Bedeutung die wir der Förderung unserer jungen Kolleginnen und Kollegen beimessen.“

Im vergangenen Jahr wurde das familiengeführte Unternehmen vom unabhängigen Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag der Zeitschrift „FOCUS-MONEY“ als deutschlandweit bester Ausbildungsbetrieb in der Chemieindustrie ausgezeichnet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de/karriere.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Nordenbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel