Posted in Ausbildung / Jobs

Menschen verstehen – bessere Entscheidungen treffen

Menschen verstehen – bessere Entscheidungen treffen Posted on 29. November 2019

Das Lesen des Verhaltens im Berufsleben gewinnbringend einsetzen. Im Seminar mit der Expertin für Verhaltensanalyse und Persönlichkeitsscanning, Patricia Staniek, trainieren Fach- und Führungskräfte Verhaltensdeutung anhand des Facial Action Coding Systems.

Wie aber werden Methoden des Profilings und der Kriminologie im beruflichen Alltag richtig angewendet? Teilnehmende erhalten Profiling-Instrumente, um Stresssymptome wahrzunehmen und Konflikte zu erkennen, um letztendlich Menschen effektiv zu führen. Im Fokus des Intensivseminars steht die Verhaltensanalyse. Teilnehmende erhalten sofort umsetzbare Tools für ein strategisches und lösungsorientiertes Handeln.

Nach kurzen Theorieinputs wenden Teilnehmende Ihr Wissen in der Praxis an, indem Fotos und Videos bezüglich des Wahrheitsgehalts analysiert werden. Als Special erhalten Teilnehmende zudem einen einmonatigen, kostenfreien Zugang zu einem Online-Training-Tool.


Profiling
17./ 18. Februar 2020 in Frankfurt am Main
www.management-forum.de/…

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro unter + 49 8151 2719-0 oder an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Catharina Rocher
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: +49 (8151) 2719-18
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: catharina.rocher@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel