Posted in Events

Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor – Licht an!

Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor – Licht an! Posted on 26. November 2019

Die Beleuchtung des Berliner Weihnachtsbaums vor dem Wahrzeichen der deutschen Hauptstadt wird am 1. Dezember feierlich angeschaltet. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

„lekker ermöglicht bereits zum fünften Mal, dass der Pariser Platz von einem prächtigen Weihnachtsbaum beleuchtet in festlichem Glanz erstrahlt“, sagt Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung des Berliner Strom- und Gasanbieters lekker Energie. „Wir möchten die Beleuchtungsfeier auch in diesem Jahr dazu nutzen, denjenigen zu danken, die sich in der Hauptstadt für andere einsetzen. Daher wird ein ‚Berliner Held‘ mit auf den Beleuchtungs-Buzzer drücken und eine Spende für seine Organisation erhalten.“

Der Weihnachtsbaum, eine rund 20 Meter hohe Abies Grandis Tanne, kommt aus dem thüringischen Schiefergebirge. Sie stammt aus Privatbesitz und ist 50 Jahre alt. Der 0,6 Tonnen schwere Baum wird mit Hunderten silberweißen Weihnachtskugeln geschmückt, 30.000 energiesparende LED-Lichtpunkte werden den Pariser Platz bis Weihnachten stimmungsvoll beleuchten. Seit 2015 ist lekker Energie Sponsor des Weihnachtsbaums auf dem Pariser Platz. Der Baum, der am Pariser Platz das Wahrzeichen der deutschen Hauptstadt schmückt, wird von ThüringenForst ausgesucht.


Zur Beleuchtungsfeier wird die Pop-, Schlager- und Musicalsängerin Ella Endlich am Brandenburger Tor singen. Die im thüringischen Weimar geborene Sängerin, landete mit „Küss mich, halt mich, lieb mich“ nach der Titelmelodie aus dem Weihnachtsklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ einen großen Hit.

Für Besucher der Veranstaltung werden Rostbratwurst, Brezel, Glühwein und Punsch gereicht. Der Erlös wird einem guten Zweck zugeführt.

Ablaufplan der Beleuchtungsfeier am 1. Dezember 2019, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr:

15:00                                Begrüßung durch den Moderator Harald Pignatelli

15:30- ca. 16:15              Ella Endlich (Teil 1)

16:15-16:35       Talk mit lekker Geschäftsführung (Josef Thomas Sepp/ Sprecher der Geschäftsführung und Michael Veit/ Geschäftsführer Vertrieb und Kunden), Ramona Pop (Bürgermeisterin von Berlin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Bündnis 90/Die Grünen), Birgit Keller (Forstministerin des Landes Thüringen, Die Linke) und Stephan von Dassel (Bezirksbürgermeister Mitte, Bündnis 90/Die Grünen)

circa 16:35                       Anschalten der Beleuchtung des Weihnachtsbaums/ Buzzern

bis ca. 16:45                    Ella Endlich (Teil 2)

Über die lekker Energie GmbH

Die lekker Energie GmbH ist ein führender Anbieter von Strom und Gas an Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden. lekker steht als einer der bedeutendsten Lieferanten von Ökostrom an private Haushalte seit 2003 für umwelt- und verbraucherfreundliche Produkte. Bei Studien schneidet lekker regelmäßig sehr gut ab. Für faire Wettbewerbsbedingungen setzt sich lekker Energie im Bundesverband Neue Energiewirtschaft ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

lekker Energie GmbH
Invalidenstraße 17 a
10115 Berlin
Telefon: +49 (30) 430949-101
Telefax: +49 (30) 430949-498
http://www.lekker-energie.de

Ansprechpartner:
Thomas Reckermann
Presse
Telefon: +49 (30) 20089822
Fax: +49 (30) 200898-99
E-Mail: reckermann@publiplikator.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel