Posted in Ausbildung / Jobs

norelem ACADEMY auf der Hannover Messe

norelem ACADEMY auf der Hannover Messe Posted on 27. März 2019

Zum ersten Mal zeigt die norelem ACADEMY auf der Karriere-Expo der Hannover Messe ihr vielfältiges Lernangebot. Interessierte erhalten Einblicke zu Weiterbildungen und Seminaren in technischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen.

Nur wer sich selbst auf dem Laufenden hält, kann in der Flut der Informationen und dem steten Wandel der Maschinenbauindustrie vorn bleiben. Die Karriere-Expo job and career at Hannover Messe bietet in diesem Sinne beste Voraussetzungen: Fachkräfte können sich hier fünf Tage lang zu Weiterbildung und Chancen auf dem Arbeitsmarkt informieren. Zum ersten Mal nimmt auch die norelem ACADEMY an dieser Sonderschau teil. Das Unternehmen aus Markgröningen hat den Bedarf an Weiterbildungen schon vor langer Zeit erkannt und bündelt seine Kompetenzen im Bereich Seminare und Workshops sowie der Nachwuchsförderung. Bundesweit bietet das Weiterbildungszentrum Veranstaltungen zu technischen und betriebswirtschaftlichen Themen an – eine gute Chance für alle, die nicht auf der Strecke bleiben wollen.

Fern von Langeweile und Alltag: Die branchenübergreifenden Seminare der ACADEMY sind praxisorientiert und widmen sich unterschiedlichen Themen rund um die Kategorien Konstruktion, Management, Marketing, Produktion, Produktschulung oder Technologieforum. Ein Highlight des vielfältigen Angebots an Seminaren ist der eintägige Kurs „Hochleistungswerkstoff Zink mit Föhl: Design, Präzision und neue Technologien“, der sich im Mai 2019 mit Produktionsverfahren im Zinkdruckguss beschäftigt. Um die Hintergründe der komplexen FKM Richtlinie geht es hingegen im September 2019 ­– das zweitägige Seminar vermittelt nicht nur Grundlagen der Simulationen mit FEM, sondern bietet auch vielfältige Anwendungsübungen. Im Oktober 2019 führt ein Konstruktions-Seminar in die methodische Vorgehensweise „Von der Funktion zur Toleranz“ ein. Viele weitere Seminare zu Programmierung, Werkstoffkennwerten oder auch agiler Produktentwicklung runden das Angebot ab.


Um das Lernen auch in den Alltag besser integrieren zu können, bietet die norelem ACADEMY mit dem eCampus auch Web Based Trainings (WBTs) zu vielen Themen an. Da gibt es keine Ausreden mehr: Sie können per App kostenlos heruntergeladen werden und dauern etwa 30 Minuten. So kann sich jeder orts- und zeitunabhängig Wissen zu Vorrichtungsbau, der Lineartechnik oder der Konstruktionslehre aneignen. Als besonders wirksam haben sich die produktspezifischen Mikro-Lerneinheiten erwiesen. Die so genannten Learning Cards gliedern große Lerninhalte in kleine Häppchen. Sie nehmen jeweils nur wenige Minuten in Anspruch und übersteigen damit nicht die Aufmerksamkeit des Lernenden.

Alles gebündelt: Die Seminare und Online Trainings sind über www.norelem-academy.com buchbar.

Über die norelem Normelemente KG

Jeder Erfolg beginnt mit einer Idee. Deshalb unterstützt norelem Sie mit einer einzigartigen Auswahl von Normteilen und Komponenten dabei, Ihre Ziele im Maschinen- und Anlagenbau zu verwirklichen. THE BIG GREEN BOOK bietet Konstrukteuren und Technikern dazu ein umfassendes und übersichtliches Vollsortiment an Qualitätsteilen.

Wir begleiten Ihr Projekt von Anfang an – mit kompetenter Beratung, einer vollständigen CAD-Datenbank und schneller Lieferung. Seit 60 Jahren entwickelt sich norelem dabei dynamisch weiter, von der stetigen Ergänzung unseres Sortiments bis hin zur kontinuierlichen Optimierung der Logistik.

Vom Firmensitz in Markgröningen aus und über unsere internationalen Standorte sind wir mit Schulungen und Workshops im Bereich Nachwuchsförderung aktiv.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

norelem Normelemente KG
Volmarstrasse 1
71706 Markgröningen
Telefon: +49 (7145) 206-0
Telefax: +49 (7145) 206-66
http://www.norelem.de

Ansprechpartner:
Julia Wolff
PR-Organisation
Telefon: +49 (41) 819289236
E-Mail: jw@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.