Posted in Ausbildung / Jobs

Feierstunde Absolventen

Feierstunde Absolventen Posted on 26. März 2019

Zwölf Auszubildende aus Málaga haben das bundesweite Projekt MobiPro-EU der IHK Heilbronn-Franken und dem Kolping-Bildungswerk Württemberg e. V. durchlaufen.

Bereits im Sommer 2018 haben vier Auszubildende ihre Ausbildung abgeschlossen. Acht weitere Auszubildende folgten im Februar 2019. „Die Zeit verging sehr schnell“, sagen Maria und Jonathan, Jungfachkräfte in den Berufen Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Und Belén, Kauffrau für Büromanagement ergänzt: „Es war eine sehr spannende Zeit. Wir haben viel gelernt und bedanken uns sehr bei unseren Betrieben, die uns so unterstützt haben. Auch bedanken wir uns bei der IHK und dem Kolping-Bildungswerk. Neun der zwölf Absolventen wurden von ihren Betrieben übernommen. Diese hohe Übernahmequote freut Monika Burkard, Leiterin der Abteilung Internationales, Kolping-Bildungswerk Württemberg, und Dietmar Niedziella, Leiter der Berufsbildung der IHK Heilbronn-Franken, außerordentlich. Monika Burkard: „Die jungen Spanierinnen und Spanier haben eine außerordentliche Leistung vollbracht, in dem sie die deutsche Sprache gelernt, sich integriert und ihre Ausbildung erfolgreich durchlaufen haben. Wir gratulieren den Absolventen ganz herzlich dazu. Dietmar Niedziella ergänzt: „Die Betriebe und die IHK haben mit der Anwerbung von ausländischen Fachkräften gute Erfahrungen gesammelt, die auch Türen geöffnet haben für weitere Einstellungen aus dem Ausland.“

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bundes-agentur für Arbeit förderte mit dem Sonderprogramm MobiPro-EU Projekte zur Unterstützung der beruflichen Mobilität von jungen EU-Bürgern auf dem europäischen Arbeitsmarkt.


Über das geförderte Programm konnten die jungen Spanier ihre Ausbildung in vorwiegend technischen Berufen der Metall- und Elektrotechnik der Region Heilbronn-Franken durchlaufen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 9677-0
Telefax: +49 (7131) 9677-199
http://www.heilbronn.ihk.de

Ansprechpartner:
Dr. Detlef Schulz-Kuhnt
Kommunikation
Telefon: +49 (7131) 9677-106
Fax: +49 (7131) 9677-243
E-Mail: pr@heilbronn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.