Posted in Allgemein

Flixbus und PRIMUS DELPHI GROUP gemeinsam auf der Oracle Roadshow „IMPACT“

Flixbus und PRIMUS DELPHI GROUP gemeinsam auf der Oracle Roadshow „IMPACT“ Posted on 20. November 2018

Die Optimierung betrieblicher Abläufe mit Hilfe innovativer Technologien ist eine der zentralen Herausforderungen von Unternehmensverantwortlichen. Mit der Veranstaltungsreihe „Impact Events“ spricht Oracle genau diese Zielgruppe an. Unter dem Motto „Wo die Technologie von morgen auf Ihr Business von heute trifft“ stellen Pioniere die konkrete Umsetzung Ihrer Ideen und Innovationen vor. Stellvertretend für die Oracle ERP Cloud erläuterten Robert Zetzl, Director Accounting bei Flixbus und PDG Geschäftsführer Karsten Roigk den Teilnehmern in München „Wie sich Flixbus mit einem Cloud-basierten ERP-System die Zukunft sichert“.

Die PRIMUS DELPHI GROUP unterstützt Flixbus seit 2015 kompetent als ERP Cloud Implementierungspartner. Der Mobilitätsanbieter nutzt die Oracle ERP Cloud Module „Finance“ und „Procurement“. Gemeinsam wurde der parallele GoLive in mehreren Ländern und die automatische Anbindung des Ticketsystems realisiert. Mit den Oracle ERP Cloud Anwendungen „im Rücken“ konnte Flixbus so die Digitalisierung der eigenen Geschäftsprozesse stetig vorantreiben:  "Durch die Nutzung der Oracle Fusion Cloud können wir bei Flixbus uns auf das Kerngeschäft konzentrieren und weiterhin dynamisch wachsen“, so Robert Zetztl.

Flixbus stieg innerhalb kürzester Zeit vom Startup zum Marktführer im europäischen Fernbusgeschäft auf. Das Unternehmen setzte dabei von Anfang an auf dezentrale Strukturen und 100 Prozentige IT Unterstützung aus der Cloud.  Eine skalierbare Plattform wie die Oracle ERP Cloud passt sich den Anforderungen schnell wachsender Unternehmen flexibel an. Integrierte Datenanalysen und das Berichtswesen erleichtern durch aktuelle und präzise Zahlen zukunftsweisende Entscheidungen. Auch dafür bezieht Flixbus die Rechenpower aus der Cloud.


Die PDG begleitet als zertifizierter Oracle Platinum Partner Oracle Financials Cloud zahlreiche Oracle ERP Cloud Einführungen. Als Experte unterstützt die PDG daneben multinationale Konzerne bei ihren Rollouts in Deutschland in den Fragen der GoBS  und bei der digitalen Betriebsprüfung.

Über die PRIMUS DELPHI GROUP GmbH

Die PRIMUS DELPHI GROUP GmbH (PDG) ist ein inhabergeführtes, mittelständisches IT-Beratungshaus, und seit zwanzig Jahren erfolgreich am Markt tätig. Fokussiert auf die Oracle Produkte und Technologien bietet die PDG Komplettlösungen, vom Speichermedium bis zur Applikation an.

Mit über 70 qualifizierten Beratern zählt die PDG zu den führenden Oracle ERP Cloud Services und Oracle E-Business Suite Platinum Partnern im deutschsprachigen Raum. Für die Oracle Financials Cloud Services bietet die PDG als einziger deutscher Anbieter vorkonfigurierte und praxiserprobte Implementierungspakete an, die auch über den Oracle Cloud Marketplace verfügbar sind.

Zahlreiche internationale Firmen mit amerikanischem Mutterkonzern wurden bei der Bewältigung der Herausforderung „Rollout to Continental Europe“ von der PDG unterstützt und profitierten dabei von dem speziellen PDG-Know-how in den Bereichen „Finance“ und „Supply Chain“ und der jahrzehntelangen Erfahrung der PDG-Berater.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PRIMUS DELPHI GROUP GmbH
Bergfeldstr. 9
83607 Holzkirchen
Telefon: +49 (8024) 90269-65
Telefax: +49 (8024) 90269-25
http://www.primus-delphi-group.com/

Ansprechpartner:
Birgit Hannover
Marketing
Telefon: +49 (8024) 90269-0
Fax: +49 (8024) 90269-0
E-Mail: b.hannover@primus-delphi-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.