Posted in Events

Event: Highlights der #MSIgnite 2018

Event: Highlights der #MSIgnite 2018 Posted on 13. November 2018

Microsoft Ignite ist eine jährliche Konferenz für Entwickler, IT-Experten und Influencer. Dieses Jahr fand sie vom 24.-28. September in Florida statt. 

Neben den aktuellsten Updates der Branche zu den Themen Cloud, Data, Business Intelligence, Teamwork und Produktivität konnten Besucher/innen an Workshops und Fachvorträgen teilnehmen. Außerdem wurden neue Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz und IT-Sicherheit thematisiert, um bessere und sichere Zusammenarbeit in der Zukunft zu gewährleisten.

1. Highlight: Security Improvements


  • um die Datenschutzrichtlinien nach der DSGVO noch einfacher umzusetzen, enthält der Compliance Manager ab sofort zwölf Evaluierungsvorlagen
  • die App Microsoft Authenticator ermöglicht einen Login, für den man kein Passwort mehr eingeben muss
  • mit Hilfe des Microsoft Security Score kann man bequem Security-Selbsttests durchführen und Vorschläge für höheren Datenschutz beziehen
  • Geräte, die mit Windows 7 und Windows 8.1 ausgestattet sind, erhalten ab sofort den vollen Funktionsumfang von Windows Defender ATP 

2. Highlight: Data and Artifical Intelligence

  • mit den neuen Funktionen von MS Teams kann man Videos, Audio-Dateien und Inhalte eines Meetings aufzeichnen
  • Vorgesetzte können Dienst- und Urlaubspläne über MS Teams erstellen und verteilen
  • Microsoft Search kann alle Dateien, Apps und Kontakte auch über Office 365 hinaus finden
  • besserer PowerPoint-Präsentationen halten: Die Bilderkennung kann von Hand gezeichnete Tabellen in Excel-Dateien überschreiben

3. Highlight: Internet of Things

  • Azure IoT Central, das SaaS-Angebot von Microsoft, ist seit der Ignite 2018 verfügbar
  • der rollenbasierte Zugriff und die Integration in Ihre Active Directory-Berechtigungen sorgen für erstklassige Sicherheits- und Datenschutzfeatures

Weitere Microsoft News
Ein neues Networking Feature erwartet die Nutzer des Windows Servers 2019: Der Azure Network Adapter. Dieser ermöglicht einen noch schnelleren und einfacheren VPN-Verbindungsaufbau zwischen Azure und einem lokalen Windows Server.

Durch Verknüpfung des LinkedIn-Profils mit Office 365 ist es bald in der Webversion möglich, gemeinsam mit den gewünschten Netzwerk-Kontakten Word, Excel und PowerPoint Dateien zu teilen und zu bearbeiten.

Microsoft Intune unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer mobilen Geräte und Apps. Zukünftig können Sie auf Ihren Android-, iOS- und Windows-Geräten eine deutliche Verbesserung der bestehenden Funktionalität und Benutzeroberfläche feststellen.

Zudem wurde ein umfassender Überblick darüber gegeben, was mit SharePoint 2019 auf uns zukommt.

Schlussendlich kündigten die drei CEO’s (s.o.) die Open Data Initiative an, die die Daten von Microsoft, Adobe und SAP in Azure zusammenbringt. Dadurch müssen Nutzer ihre gespeicherten Daten nicht mehr manuell zusammenführen und Unternehmen können plattformübergreifend Big Data Analysen durchführen.

Über die busitec GmbH

Als innovativer IT-Dienstleister gestalten wir Lösungen für die Bereiche Modern Workplace, Modern Apps und Smart IT. Mit Hilfe dieser werden unsere Kunden zu digitalen Arbeitgebern und zum Vorreiter Ihrer Branche.

Unsere Lösungen beinhalten von der Konzeption, über die Implementierung bis hin zum Betrieb alles aus einer Hand. Ein sehr tiefes technisches Verständnis gepaart mit der Kommunikation auf Augenhöhe zeichnet uns aus. Wir bringen Sie in das nächste Zeitalter der Technologie.

Unsere Vision ist es, eine Welt zu schaffen, in der Unternehmen ihr digitales Potential erkennen und bestmöglich ausschöpfen. Wie erreichen wir das? Wir wollen moderne Technologien nutzbar machen indem wir die optimale Synergie aus Business, Information & Technology schaffen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

busitec GmbH
Martin-Luther-King-Weg 8
48155 Münster
Telefon: +49 (251) 133350
Telefax: +49 (251) 13335-35
http://www.busitec.de

Ansprechpartner:
Anna Conrad
E-Mail: conrad@busitec.de
Irina Kwiring
Marketing Manager
Telefon: +49 (721) 91436080
Fax: +49 (251) 13335-35
E-Mail: kwiring@busitec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.