Posted in Ausbildung / Jobs

Digitalisierung im Vertrieb

Digitalisierung im Vertrieb Posted on 12. November 2018

Digitaler Vertrieb sichert einen Wettbewerbsvorsprung. Viele Unternehmen setzen auf den Vertrieb 4.0 und bringen neue Dynamik in ihre Kundenbeziehungen. Diese Transformation bringt Chancen – und wirft viele Fragen auf.

Weitsichtige Vertriebsorganisationen suchen Antworten: Welche Trends bringen uns wirklich voran? Kann künstliche Intelligenz den Vertrieb antreiben? Was können Chatbots und Robotic Process Automation? Wie akquirieren wir noch mehr über E-Commerce und mit Multi-Channel-Kampagnen?

Umfassende Antworten zu Strategien, Abläufen und Effizienzsteigerung gibt die Fachkonferenz "Digitalisierung im Vertrieb" am 31. Januar/ 1. Februar 2019 in Köln. Sie bietet Expertenwissen und eine Plattform zur Vernetzung. Praxisbeispiele zeigen Unternehmen wie B.Braun Melsungen, Création Cross, envia TEL, Pluradent und Trumpf.


Fachkonferenz „Digitalisierung im Vertrieb“
am 31. Januar / 1. Februar 2019 in Köln
www.management-forum.de/…

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro, Tel: +49 (0) 8151/ 2719-0 oder per Mail an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Catharina Rocher
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: +49 (8151) 2719-18
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: catharina.rocher@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.