Posted in Allgemein

WORTMANN AG unterstützt Grundschulverbund im Mühlengrund

WORTMANN AG unterstützt Grundschulverbund im Mühlengrund Posted on 7. September 2018

Die WORTMANN AG steht seit je her für die Unterstützung von Bildung und Ausbildung. Zum Schulstart wurden in der vergangenen Woche die beiden Standorte des Grundschulverbunds im Mühlengrund in der Gemeinde Hüllhorst mit jeweils einem TERRA TROLLEY ausgestattet und einer ausführlichen Fortbildung der Lehrkräfte vorbereitet.

Der TERRA TROLLEY beinhaltet 16 TERRA MOBILE 360-11 für die Schülerinnen und Schüler und ein TERRA PAD 1270 für den Lehrer. Die darauf zur Verfügung stehende Software mit unzähligen Möglichkeiten diese im Unterricht einzubinden wurde vom Leiter der WORTMANN Education Abteilung Andreas Barkowski persönlich vorgestellt.

„Die Wortmann AG und Microsoft engagieren sich seit vielen Jahren im Bereich der Bildungsförderung und bringen dort ihre Stärken im Bereich Hard- und Software, sowie in die Vermittlung von Medienkompetenz ein. Hierbei geht es um den lebenslangen Wissenserwerb mithilfe einer didaktisch und pädagogisch sinnvollen Nutzung von IT“, sagt Andreas Barkowski.


Als erstes wurde die Hardware vorgestellt. „Kein Problem, wenn auch mal eines der Pads zu Boden fällt. Alle relevanten Teile sind so geschützt, dass sie den Schulalltag bestehen können“, erklärt Andreas Barkowski. Das Lehrernotebook lässt sich leicht bedienen und wird direkt per Beamer auf die Leinwand übertragen. Vielmehr noch, der Lehrer kann auch Inhalte der Schüler für alle durch die Klassenraum-Management-Software darstellen.

Neben allgemeinen und bekannten Inhalten wie Texte schreiben, Präsentationen erstellen sind die TERRA Geräte aber noch zu viel mehr fähig. Andreas Barkowski macht einen Ausflug in die Welt der Physik und der Biologie: „Mit Hilfe einer Lupe, die vor die Kamera des Tablets geklemmt wird, können mikroskopische Aufnahmen gemacht werden, die zum Beispiel das Aussehen einer Zecke dokumentieren oder es kann mit einem Temperaturfühler experimentiert werden. Mit dem Programm Algodoo Physik können die Schülerinnen und Schüler spielerisch die Eigenschaften von Zahnrädern mit Motoren oder die Verhaltensweisen von Flüssigkeiten erlernen.“

Schulleiterin Gudrun Upheber ist zufrieden: „Wir freuen uns über die Unterstützung durch die WORTMANN AG. Diese technische Ausstattung wird es unseren Schülerinnen und Schülern von Beginn ihrer Schulzeit an ermöglichen, einen sicheren, kreativen und verantwortungsvollen Umgang mit Medien zu erlernen. Der Einsatz der Tablets wird den Unterricht beleben und erweitert spielerisch die Fähigkeiten der Kinder im Bereich der Medienkompetenzen.“

Mehr Informationen unter www.wortmann.de

Über die WORTMANN AG

Die WORTMANN AG ist mit ca. 700 Mio. € Umsatz in 2017 eines der erfolgreichsten unabhängigen deutschen IT Unternehmen. Als Hersteller, Distributor und Cloud Partner bedient die WORTMANN AG mit ihren mehr als 620 Mitarbeitern über 10000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Die Marke TERRA, mit ihren PCs, Notebooks, Server, Storage, ThinClients und LCDs wird in Deutschland assembliert und verfügt über ein eigenes Partnerservicenetz sowie ein zentrales Servicecenter am Produktionsstandort. Die WORTMANN AG betreibt zudem ein Rechenzentrum in Deutschland und bietet als Cloud OS Networkpartner von Microsoft Hosting, Housing, IaaS und SaaS Services für den Mittelstand in Deutschland.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WORTMANN AG
Bredenhop 20
32609 Hüllhorst
Telefon: +49 (5744) 944-440
Telefax: +49 (5744) 944-444
http://www.wortmann.de

Ansprechpartner:
Sven Öpping
Pressesprecher
Telefon: +49 (5744) 944-428
Fax: +49 (5744) 944-430
E-Mail: sven_oepping@wortmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.