Posted in Allgemein

Smart, smarter, RepSolutions

Smart, smarter, RepSolutions Posted on 24. August 2018

Mehr Aufträge, weniger Zeit – umso besser, wenn eine innovative Reparaturlösung ein allgegenwärtiges Problem beheben kann. Herth+Buss ist für smarte Reparaturlösungen bekannt, die einen erheblichen Mehrwert für Werkstätten schaffen. Die Vorteile liegen auf der Hand: geringere Kosten, weniger Zeitaufwand – glückliche Kunden. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden ist der Teilespezialist immer auf der Suche nach neuen, sinnvollen Reparaturlösungen. Mit RepSolutions bietet Herth+Buss mittlerweile eine Vielzahl durchdachter Reparaturlösungen, die einzigartig sind und sich bei Werkstätten bereits etabliert haben. Mit den Reparaturkabelsätzen RepCab können zum Beispiel schadhafte Kabel im Original-Kabelsatz im Bereich von Türen, Heckklappen und Kofferraumdeckeln problemlos repariert werden. Oder die Reparatursteckersätze RepCon, mit denen defekte Steckverbindungen im Fahrzeug (z. B. an Heckleuchten, Glühkerzen, Sensoren, Luftmassenmessern u. v. m) ausgetauscht werden können. Auch die Reparaturkabel RepLine bieten einen entscheidenden Vorteil: Bereits vercrimpte und aus flexiblem Silikon bestehende Reparaturkabel ersetzen einen kompletten Arbeitsvorgang und die Kosten für die Anschaffung eines Crimpwerkzeuges bleiben somit erspart.

Viele der Reparatursätze sind außerdem als praktische Sortimentskästen erhältlich. Das Gute daran: Alle in den Sortimentskästen erhältlichen Teile können bei Bedarf nachbestellt werden.

Über Herth+Buss Fahrzeugteile GmbH & Co.KG

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an mich wenden.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Herth+Buss Fahrzeugteile GmbH & Co.KG
Dieselstraße 2-4
63150 Heusenstamm
Telefon: +49 (6104) 608-0
Telefax: +49 (6104) 650-75
http://www.herthundbuss.com

Ansprechpartner:
Niklas Schiege
Marketing Communication Manager
Telefon: +49 (6104) 608317
Fax: +49 (6104) 60888317
E-Mail: niklas.schiege@herthundbuss.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.