Posted in Dienstleistungen

AS Unternehmensgruppe – Kurzportrait im Premium Lifestyle Magazin „Feine Adressen“

AS Unternehmensgruppe – Kurzportrait im Premium Lifestyle Magazin „Feine Adressen“ Posted on 2. Juli 2018

Das renommierte Berliner Lifestyle Magazin „Feine Adressen“ stellt in seiner neuesten Ausgabe die AS Unternehmensgruppe Holding (www.feineadressen.de) vor. Das Magazin gilt seit ca. 35 Jahren als die Nummer Eins in Deutschland, was die Themenbereiche Lifestyle, Trends und Luxus angeht. Es informiert viermal jährlich über die Highlights der jeweiligen Städte und inspiriert mit exklusiven Themen und Berichterstattungen über aktuelle Entwicklungen. Die AS Unternehmensgruppe Holding befindet sich seit nunmehr 16 Jahren am Markt und hat durch ihre besondere Unternehmensphilosophie gerade in Ballungsgebieten und aufstrebenden Regionen wie Berlin, Leipzig und Magdeburg schon zur Minderung des Nachfrageüberhanges bei der Suche vieler Menschen nach bezahlbarem Wohnraum beigetragen. Dabei geht die AS Unternehmensgruppe Holding als Projektentwickler, Bauträger und Vertrieb von denkmalgeschützten Kapitalanlageimmobilien auch neue Wege. Dies ist Anlass genug für die Macher des Magazins, die Unternehmensgruppe einmal näher zu betrachten und grade in der heutigen Zeit auf die Thematik „sichere Vorsorge, passives Einkommen und finanzielle Unabhängigkeit durch denkmalgeschützte Anlageimmobilien“ detailliert einzugehen.

DENKMALIMMOBILIEN STEHEN BEI ANLEGERN HOCH IM KURS

In Zeiten niedriger Zinsen am Kapitalmarkt suchen Anleger verstärkt nach krisensicheren und zugleich renditestarken Optionen für ihre Kapitalanlage. Die AS Unternehmensgruppe Holding bietet mit ihrem Konzept der Sanierung und Modernisierung von denkmalgeschützten Immobilien dabei eine sehr attraktiveAlternative. Zusätzlich bietet dieses Konzept einen Lösungsansatz für die zunehmend schlechtere Wohnsituation in Ballungsgebieten und aufstrebenden Regionen. Die Nachfrage nach Mietwohnungen und Eigentumswohnungen ist ungebremst hoch – diese Situation treibt die Preise am Immobilienmarkt immer weiter nach oben. Bezahlbarer und trotzdem attraktiver Wohnraum wird zum seltenen Gut. Der Erwerb einer denkmalgeschützten Immobilie bietet dem Investor einen enormen Vorteil: Der Staat gewährt sehr hohe steuerliche Vorteile, wenn eine solche Immobilie entsprechend saniert wird. Die AS Unternehmensgruppe hat es sich dabei zur Aufgabe gemacht das Konzept, quasi aus einer Hand, anzubieten – der Investor wird von Anfang an bei seinem Investment begleitet. Die bisherige Leistungsbilanz im Vertrieb gibt Gründer und Geschäftsführer Andreas Schrobback Recht. „Schon viele Projekte wurden zur Freude der Investoren und auch der Bewohner mittlerweile – insbesondere in Berlin und Leipzig – realisiert, erfolgreich geschlossen und vollständig zu den prognostizierten Nettokaltmieten vermietet.“


WARUM SETZT DIE AS UNTERNEHMENSGRUPPE AUF EINE SOLCHE SPEZIALISIERUNG?

Die größte Gruppe von Investoren in Deutschland sind die privaten Anleger. In Bezug auf Immobilien hat hier jedoch lange Zeit die Selbstnutzung über dem reinen Anlagemotiv gestanden. Dies hat sich jedoch in den letzten 2 bis 3 Jahren gedreht. Diese Veränderung hat die AS Unternehmensgruppe bereits vor vielen Jahren erkannt und bietet die speziellen Anlagemöglichkeiten durch die Investition in Denkmalimmobilien an. Hier hat sich ein regelrechtes Expertenwissen angesammelt. Durch die speziellen Kenntnisse in diesem Marktsegment sichert sich die Gruppe damit eine „unique selling proposition“. Hochwertig kernsanierte, denkmalgeschützte Immobilien sind beliebt wie niemals zuvor – die Käufer lieben die hohe Sicherheit bei trotzdem attraktiver Rendite, kombiniert mit bemerkenswerten Steuervorteilen, die auf diese Weise einzigartig im deutschen Steuerrecht sind. Diese Kapitalanlage eignet sich insbesondere für Anleger mit langfristigem Anlagehorizont bei geringem Spekulationsrisiko. Allerdings ist die Zahl der möglichen Baudenkmäler natürlich begrenzt – irgendwann wird es keine sanierungsfähigen Denkmalobjekte mehr geben. Wer als Anleger also an so einer Kapitalanlage interessiert ist, sollte sich bald für den Kauf entscheiden.

Über AS Unternehmensgruppe

Ein Unternehmen für Projektentwicklung- und Vertrieb von Wohnimmobilien zur Kapitalanlage mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung an sechs Standorten und derzeitiger Leistungsbilanz von mehr als 150 Millionen EUR Vertriebsvolumen aus der Vermarktung von über 1.500 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von mehr als 92.000 qm – so lässt sich die AS UNTERNEHMENSGRUPPE grob umreißen.

Wir begleiten, als bundesweit agierendes Unternehmen, den gesamten Lebenszyklus der Immobilie.

Beginnend mit dem Erwerb, weiter zur Entwicklung und Projektierung über die bauliche Umsetzung bis zur Vermarktung und Nutzung sowie anschließender Vermietung.

Im Segment Mietwohnungsbau für private wie auch institutionelle Investoren und Kapitalanleger zählt die AS UNTERNEHMENSGRUPPE zu den führenden Unternehmen der Branche.

Die AS UNTERNEHMENSGRUPPE – steht seit über 13 Jahren als erfahrener Partner für rentable und langfristig stabile Wertanlagen, die, als weitgehend inflationsgeschützte Sachwerte, dem Vermögensaufbau und der Kapitalanlage in Wohnimmobilien dienen.

Die AS Unternehmensgruppe um CEO und Gründer Andreas Schrobback verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von Kapitalanlageimmobilien zur wohnwirtschaftlichen Nutzung. Der besondere Schwerpunkt liegt hierbei auf denkmalgeschützten Wohnanlagen, die unter Berücksichtigung modernster Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen mit Bedacht auf Energieeffizienz und Barrierefreiheit zu wunderschönen Wohnimmobilien mit besonderem Charme aufgewertet werden. Die hohe Akzeptanz der Mieter wird durch die äußerst geringe Fluktuation untermauert – die Immobilien sind ideal für Kapitalanleger und Eigennutzer. Immobilieninvestor Andreas Schrobback fokussiert mit besonders hohem Aktivitätenniveau die Standorte Berlin und Leipzig und arbeitet Hand in Hand mit entsprechenden Partnerfirmen, um alle notwendigen Tätigkeiten zu bündeln. Die AS Unternehmensgruppe ist kompetenter und nachhaltiger Partner, wenn es um die Vermarktung von denkmalgeschützten Wohnimmobilien und Renditebestandsobjekten geht. Für Kapitalanleger als auch institutionelle Investoren bedeuten die bisher realisierten 150 Millionen Euro Vertriebsvolumen und mehr als 1.600 vermarkteten Wohneinheiten ein überproportionales Vertrauensplus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AS Unternehmensgruppe
Hagenstraße 67
14193 Berlin
Telefon: +49 (30) 814042-200
Telefax: +49 (30) 814042-300
http://www.unternehmensgruppe-as.com

Ansprechpartner:
Anne Ohlendorf
Online Marketing
E-Mail: a.ohlendorf@unternehmensgruppe-as.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.