Posted in Events

Die Show geht weiter: Akrobatik der Extraklasse in der Erfurter Messehalle

Die Show geht weiter: Akrobatik der Extraklasse in der Erfurter Messehalle Posted on 8. Juni 2018

Am 8. Dezember 2018 ist die Erfurter Messehalle erneut Hot Spot für außergewöhnliche sportliche wie artistische Leistungen. Die Show „GYMMOTION“ war im vergangenen Jahr erstmals in der Erfurter Messehalle zu erleben – in diesem Jahr warten unter dem Shownamen „Imagination“ kunstvoll präsentierte neue Turn- und Artistik-Highlights. Tickets sind bereits im Vorverkauf über den Ticketshop Thüringen (www.ticketshop-thueringen.de) sowie Etix (www.etix.com) und natürlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

„Imagination“ entführt die Zuschauer in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten der eigenen Vorstellungskraft. Ob Breakdance gemischt mit Tricking oder Trampolin in Kombination mit sechs Meter hohen Schaukelringen – „Imagination“ verspricht Kunst und Können auf höchstem Niveau. Das neue Programm bietet alles: von Turnen, Theater, Artistik bis hin zu Varieté und Hochgeschwindigkeits-entertainment mit einer Prise Ironie.

„GYMMOTION“ macht bereits seit 2010 mit jährlich wechselnden Shows Station in verschiedenen deutschen Städten. In Erfurt wird die Show präsentiert von der Turnverband Mittelrhein Sportmarketing GmbH gemeinsam mit dem Thüringer Turnverband und der Messe Erfurt GmbH.


Das „Imagination“ Show Programm hält in diesem Jahr unter anderem folgende Highlights bereit:

Duo KVAS – Partnerakrobatik aus der Ukraine

Vladimir Kostenko und Anton Savchenko bilden zusammen das Akrobaten-Duo KVAS. 2014 wurden sie zum Zirkusfestival in Monte Carlo eingeladen, wo sie den Bronzenen Clown gewannen. Ihre Nummer zeigt eindrucksvoll die Kraft und die ungekannten Möglichkeiten des menschlichen Körpers.

Anastasiya Alekseyeva – Kontorsion

Anastasia Alekseyeva ist ein neuer Stern am Artistenhimmel. Die junge Ukrainerin beeindruckt das Publikum durch die Kunst der Kontorsion, in der sie ihren Körper auf schier unfassbare Weise verdreht. Bei dieser jungen Schlangenfrau ist ein „uuuh“ und „aaah“ des Publikums vorprogrammiert!

Trio Boytsov – Russischer Barren aus Moskau

Der Russische Barren: Eine fünf Meter lange, elastische Stange, an der zwei Werfer eine Artistin meterhoch in die Luft schleudern. Der Springer vollführt dabei Salti und Drehungen und landet im besten Fall sicher auf der Stange. Die Boytsovs setzen immer wieder Maßstäbe in dieser traditionsreichen Disziplin und können Engagements bei den wichtigsten Zirkus-Compagnies der Welt vorweisen.

Die Ankündigung der weiteren Show-Highlights 2018 folgt in Kürze.

Veranstaltungsort , Termin und Tickets

Messe Erfurt, Halle 1

8. Dezember 2018 17.00 Uhr

Tickets kosten zwischen 24,00 und 39,00 Euro Onlineshops: www.ticketshop-thueringen.de sowie www.etix.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Telefon: +49 (361) 400-0
Telefax: +49 (361) 400-1111
http://www.messe-erfurt.de

Ansprechpartner:
Manuela Braune
Projektleiterin
Telefon: +49 (361) 400-1770
E-Mail: braune@messe-erfurt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.