Posted in Finanzen / Bilanzen

Meyer Burger Technology AG – Generalversammlung 2018

Meyer Burger Technology AG – Generalversammlung 2018 Posted on 2. Mai 2018

An der ordentlichen Generalversammlung der Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange MBTN) vom 2. Mai 2018 genehmigten die Aktionäre mit Ausnahme des Vergütungsberichts alle Anträge des Verwaltungsrats. Insgesamt waren 161‘782‘478 Namenaktien zu Beginn der Generalversammlung vertreten, was rund 25.97% des im Handelsregister eingetragenen Aktienkapitals entspricht. 271 Aktionäre nahmen persönlich an der Generalversammlung teil. Durch diese Aktionäre und durch Dritte vertretene Namenaktien beliefen sich auf 57‘254‘342 Aktienstimmen. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter vertrat 104‘528‘136 Namenaktien.

 

Die Generalversammlung genehmigte den Lagebericht, die Jahresrechnung und die Konzernrechnung für das Geschäftsjahr 2017. Der Vergütungsbericht 2017 wurde in einer konsultativen Abstimmung knapp abgelehnt (49.69% Ja-Stimmen, 49.08% Nein-Stimmen, 1.23% Enthaltungen). Meyer Burger bleibt diesbezüglich mit grösseren Aktionären und Stimmrechtsberatern im Gespräch.

 

Die Generalversammlung bewilligte die Verwendung des Bilanzergebnisses und erteilte den Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung die Entlastung für das Geschäftsjahr 2017.


 

Die bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Dr. Alexander Vogel (inkl. Wahl als Verwaltungsratspräsident), Wanda Eriksen-Grundbacher, Dr. Franz Richter, Michael Splinter und Hans-Michael Hauser wurden alle mit grosser Mehrheit wiedergewählt. Neu in den Verwaltungsrat wurde Eric Meurice ebenfalls mit grosser Mehrheit gewählt. In den Nominierungs- und Entschädigungsausschuss wurden Dr. Franz Richter, Wanda Eriksen-Grundbacher und Eric Meurice gewählt.

 

Für ein weiteres Jahr wurde PricewaterhouseCoopers AG, Bern, als Revisionsstelle und Herr lic. iur. André Weber als unabhängiger Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft wiedergewählt.

 

Die Generalversammlung genehmigte die maximalen Gesamtsummen der Vergütungen des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2019.

 

Zudem genehmigte die Generalversammlung den Antrag betreffend genehmigtes Kapital. Der Verwaltungsrat ist ermächtigt, das Aktienkapital der Gesellschaft bis zum 2. Mai 2020 um höchstens CHF 4’650’000 zu erhöhen durch Ausgabe von höchstens 93’000’000 voll zu liberierenden Namenaktien zum Nennwert von je CHF 0.05. Artikel 3a der Statuten wurde im Wortlaut entsprechend angepasst.

Über die Meyer Burger Technology AG

Meyer Burger ist ein führendes und weltweit aktives Technologieunternehmen für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert.

Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf Kerntechnologien in der Wertschöpfungskette schafft das Unternehmen einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber den Konkurrenten.

Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Meyer Burger ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Malaysia, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet das Unternehmen auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Meyer Burger Technology AG
Schorenstrasse 39
CH3645 Gwatt (Thun)
Telefon: +41 (33) 2212800
Telefax: +41 (33) 2212808
http://www.meyerburger.com

Ansprechpartner:
Ingrid Carstensen
MEYER BURGER Technology AG
Telefon: +41 (33) 43938-34
E-Mail: ingrid.carstensen@meyerburger.com
Daniel Eicher
c/o Tolxdorff & Eicher Consulting
Telefon: +41 (33) 22128-83
E-Mail: daniel.eicher@meyerburger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.