Posted in Allgemein

Isabell Werth gewinnt zum 14. Mal den Titel GERMAN DRESSAGE MASTER und den Grand Prix Special

Isabell Werth gewinnt zum 14. Mal den Titel GERMAN DRESSAGE MASTER und den Grand Prix Special Posted on 24. November 2017

Isabell Werth gewinnt in Stuttgart zum 14. Mal den Titel GERMAN DRESSAGE MASTER und den Grand Prix Special in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Der mehrmaligen Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin ist hiermit ein einmaliger Erfolg gelungen. Zum Abschluss des 33. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS sichert sich Isabell Werth auf Don Johnson FRH erneut den German Dressage Master, den Preis der Firma tisoware.. Im Interview bilanzierte die erfolgreichste Reiterin der Welt ihren Ritt so: „Ich muss noch wacher sein als Jonny, damit er keinen Quatsch macht. Heute war er aber sehr gut bei der Sache. Ich bin sehr zufrieden, es war eine Prüfung ohne Ecken und Kanten“. Sie fuhr fort: „Ich bin sehr froh, dass wir hier in Stuttgart beide Touren reiten können. Das ist mittlerweile eine Besonderheit. Die klassische Tour hat beim Publikum eine hohe Akzeptanz und weckt viel Emotionen“.

„Stuttgart ist immer eine Reise Werth“, sagte Sabine Dörr vom Sponsor tisoware, und freute sich, dass „ich diesen Preis bereits zum zweiten Mal geben darf“. tisoware war zum zweiten Mal Sponsor der Dressurprüfung Grand Prix Special und zudem als Aussteller auf den Stuttgart GERMAN MASTERS 2017 mit einem eigenen Messestand vertreten. Im Rahmen des 1. Energieforums war tisoware Partner von Firma WALTER konzept, bei dem über die Themen Energiekonzepte, Erneuerbare Energien, Förderprogramme, Immobilien, Zutrittssicherung und Personal sowie Technik und Energie-Einkauf informiert wurde. Zahlreiche Firmenrepräsentanten waren präsent und haben umfangreiche Informationen mitnehmen können.  

Unter dem Motto „Mehr als HR, Security und MES!“ zählt tisoware zu den führenden Lösungsanbietern in Deutschland. Unternehmen aller Größen und Branchen bietet tisoware innovative und modulare Lösungen für Personaleinsatzplanung, Personalzeit- und Betriebsdatenerfassung, Zutrittssicherung mit Videoüberwachung, Reisekosten- sowie Kantinenmanagement und mobile HR- und Security-Lösungen.


Darüber hinaus bietet tisoware Sicherheitslösungen und mehr für den Reitsport an. Der Reitsport wird von tisoware aktiv unterstützt – als Sponsor unterschiedlichster Turniere sowie durch die Organisation von Veranstaltungen zur Förderung des Jugendsports sowie als Lösungspartner.

Aktuell beschäftigt tisoware 153 Mitarbeiter an zehn Standorten. Über 2.500 Kunden im In- und Ausland vertrauen auf die Kompetenz aus 30 Jahren Erfahrung. Zu den Kunden zählen beispielsweise Mehl Mühlhens Stiftung Gestüt Röttgen, Tierarztpraxis Dr. Reusch, Loesdau, Sprenger, Alexander Schill, Maja-Firmengruppe, Rauch Landmaschinen, Erbe Medizintechnik, Burger Gruppe, Mulag, Rechtsanwälte Völker & Partner sowie Ziehl-Abegg uvam.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH
Ludwig-Erhard-Straße 52
72760 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 9665-0
Telefax: +49 (7121) 9665-10
http://www.tisoware.com

Ansprechpartner:
Barbara Krämer
Assistenz Vertriebsleitung
Telefon: +49 (7121) 9665-12
Fax: +49 (7121) 9665-10
E-Mail: bk@tisoware.com
Sabine Dörr
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (7121) 9665-0
Fax: +49 (7121) 9665-10
E-Mail: sd@tisoware.com
Rainer Füess
Leiter Partnervertrieb und Marketing
Telefon: +49 (7121) 9665-15
Fax: +49 (7121) 9665-10
E-Mail: rf@tisoware.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.