Posted in Allgemein

Life Cycle Ende von Nintex Workflow Workgroup Edition

Life Cycle Ende von Nintex Workflow Workgroup Edition Posted on 16. November 2017

Die vor einigen Jahren gelaunchte Nintex Workflow Workgroup Edition hatte die Möglichkeit unbegrenzt viele Workflows auf maximal 5 unterschiedlichen Websites zu nutzen. Diese Einstiegsedition wurde aufgrund der geringen Nachfrage bereits vor lä​ngerer Zeit vertriebsseitig eingestellt, und die meisten Kunden sind in der Zwischenzeit auf andere Editionen bzw. Lizensierungsformen gewechselt.

Nun wurde daher offiziell der End of Live des Produkts zum 15.10.2017 bekanntgegeben. Damit bestehende Kunden genügend Zeit für eine Umstellung auf ein anderes Nintex Produkt haben werden bestehende Kunden mit einer gültigen Software Assurance noch zwei volle Jahre mit Support versorgt, also bis zum 14.10.2019.

​Für diesen Zeitraum können Sonderkonditionen für ein Upgrade auf Nintex Workflow Standard oder einen der anderen möglichen Pläne eingeräumt werden. Sollten Sie Interesse an einem Upgrade/Update haben sprechen Sie unsere Berater gerne an.


Über die Siller Portal Integrators GmbH

Die Siller Portal Integrators GmbH entstand im April 2009 durch die Abspaltung der Online Aktivitäten der Siller AG. Bereits seit 1995 erstellen wir Portallösungen für unsere Kunden. Mit dem Release von SharePoint 2007 wurde die strategische Entscheidung getroffen das Leistungsportfolio der Siller Portal Integrators GmbH konsequent auf die SharePoint Plattform auszurichten. Dieses reicht dabei von der Konzeption und Implementierung über Projektmanagement, die Systemintegration, Design bis hin zu (Online-) Schulungen und Hosting / Cloud. Für alle unsere Lösungen bieten wir für Sie zudem ein durchgängiges Servicekonzept an.

Um langfristig erfolgreich sein zu können, setzen wir auf kontinuierliche Weiterentwicklung. Unser Ziel ist nicht nur, sich den technologischen Fortschritten anzupassen, sondern auch die Veränderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und so eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung markt- und kundenorientierter Lösungen einzunehmen.

Siller Portal Integrators GmbH, Pfaffenstraße 66, 74078 Heilbronn,
0 71 31/ 72 40-500, contact@s-pi.de, www.s-pi.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Siller Portal Integrators GmbH
Pfaffenstr. 66
74078 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 7240-500
Telefax: +49 (7131) 7240-599
http://www.s-pi.de

Ansprechpartner:
Thomas Walz
Projektleitung
Telefon: +49 (7131) 7240-503
E-Mail: walz@s-pi.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.