Posted in Dienstleistungen

11. Fachkonferenz Handel im GENO-Haus Stuttgart

11. Fachkonferenz Handel im GENO-Haus Stuttgart Posted on 16. November 2017

Unter diesem Titel lädt der Handelsverband Baden-Württemberg zur 11. Fachkonferenz Handel am 23.11.2017 ins GENO-Haus Stuttgart ein.

Mit dabei ist auch in diesem Jahr die 1eEurope Deutschland GmbH:

Der stationäre Einzelhandel steht unter Druck. Der Boom des Online-Geschäfts sorgt dafür, dass wir in den Städten sinkende Besuchsfrequenzen und zunehmende Leerstände zu verzeichnen haben. Handelsexperten reden häufig sogar von einem Massensterben, das den deutschen Einzelhändlern droht. Deswegen ist es bereits jetzt wichtig an Morgen zu denken und die Zukunft des Handels nicht zu verschlafen. Bürger und Besucher müssen wieder für das Aufsuchen einer Innenstadt begeistert werden. Mit unserem appyvenues-Konzept helfen wir Städten dabei, digitale Marktplätze zu schaffen, eine Erlebniswelt zu gestalten und die Bürger und Besucher zu Fans einer Region werden zu lassen.


Die Sinnhaftigkeit von Online-Marktplätzen ist vor allem unter den Einzelhändlern ein umstrittenes Thema. Denn zahlreiche Online-Marktplatzversuche aus der jüngsten Vergangenheit haben gezeigt, wie es definitiv nicht funktionieren kann. Was war das Problem? Bei dieser Art von Lösungsansätzen wurden die Bedürfnisse und Erwartungen von Einzelhandel und Kunden nur theoretisch betrachtet. Die häufigste Ursache zum Scheitern ist hierbei, dass Lösungen erarbeitet werden, weil sie technisch möglich sind. Eine tatsächliche Relevanz für Händler und Kunden wird dabei jedoch nicht berücksichtigt.

Wir von der 1eEurope kennen die Probleme der Städte und des Einzelhandels ganz genau. Die Fachkonferenz Handel in Stuttgart möchten wir dazu nutzen, um die Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches, digitales Stadtkonzept zu zeigen. Es geht längst nicht mehr allein darum, technische Innovationen einzusetzen. Nur die Einbindung in ein ganzheitliches, gut durchdachtes Konzept kann den gewünschten nachhaltigen Erfolg sicherstellen. In zahlreichen Projekten sind wir daher als Berater und Partner vertreten und bringen in Arbeitskreisen mit Fachleuten aus dem Citymanagement, Einzelhandel, Wirtschaftsförderern und Universitäten unsere Erfahrungswerte mit ein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Integrated Worlds GmbH
Max-Eyth-Str. 38
71088 Holzgerlingen
Telefon: +49 (7031) 4617-30
Telefax: +49 (7031) 4617-50
https://www.integrated-worlds.com

Ansprechpartner:
Hannes Becker
Marketing
Telefon: +49 (7031) 4617-30
E-Mail: hannes.becker@1eeurope.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.