Posted in Allgemein

TIS sichert Sich zwölf Millionen US-Dollar-Finanzierung für weiteres Wachstum der führenden SaaS-B2B-Zahlungsplattform

TIS sichert Sich zwölf Millionen US-Dollar-Finanzierung für weiteres Wachstum der führenden SaaS-B2B-Zahlungsplattform Posted on 9. November 2017

TIS (Treasury Intelligence Solutions GmbH), die führende Cloud-Plattform für die Verwaltung von Unternehmenszahlungen und Cashflows, erhält zwölf Millionen US-Dollar vom internationalen Venture Capital-Unternehmen 83North. 83North schließt sich damit den bisherigen Investoren Target Partners und Zobito an.

TIS wird mit den neuen Mitteln die Produktentwicklung schneller vorantreiben und das operative Geschäft in Europa und den USA weiter skalieren, um damit der wachsenden internationalen Nachfrage gerecht zu werden. Viele weltweit bekannte Organisationen wie Office Depot, Staples Solutions, Archroma, Dachser, Fresenius, Fujitsu, Oettinger Davidoff und Swissgrid nutzen TIS bereits, um Zahlungsströme unternehmensweit zu standardisieren und zu analysieren.

„Wir sind stolz darauf, neben unseren bestehenden Investoren nun auch 83North an Bord zu haben. Die Investition von 83North und ihre einzigartige Fintech-Expertise werden dazu beitragen, unser Wachstum zu beschleunigen“, sagt Jörg Wiemer, CEO und Mitgründer von TIS. „Dank der wachsenden Zahl von Unternehmen, Banken und Dienstleistern, die bereits unsere Cloud-Plattform nutzen, wird TIS weiterhin von zunehmenden Netzwerkeffekten profitieren und damit seine Marktführerschaft stärken.“


„Wir glauben, dass das Team, die Technologie und die Zugkraft, die wir bei TIS sehen, eine großartige Gelegenheit bieten, eine neue globale Kategorie zu etablieren und anzuführen“, sagt Laurel Bowden, Partnerin bei 83North. „TIS spricht einen riesigen Markt mit einem unerfüllten Bedarf an. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Jörg und Mitgründer Erol.“

„Wir haben TIS nahezu seit der Gründung finanziert und sind von der Entwicklung beeindruckt. TIS hat sich als führende SaaS-Plattform für Unternehmenszahlungen etabliert – und damit Effizienz in einen hoch ineffizienten Markt gebracht „, ergänzt Berthold von Freyberg, Partner bei Target Partners.

Die internationale Technologie-Investment-Banking-Gesellschaft GP Bullhound fungierte während der Finanzierungsrunde als alleiniger Berater von TIS.

Über Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)

TIS ist die führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungen, der Liquidität und der Bankbeziehungen weltweit.

TIS ermöglicht Unternehmen Zahlungen effizienter, sicherer und kosteneffektiver durchzuführen. Zudem ermöglicht TIS seinen Kunden durch die Analyse der finanziellen und operativen Leistung auf Basis von Echtzeitdaten der Zahlungsströme bessere Entscheidungen zu treffen.

Alle erfolgskritischen Prozesse, die in Verbindung mit Zahlungen stehen, sind in eine multibank-fähige, revisionssichere Cloud-Plattform integriert. Diese ist der einzige Kontaktpunkt für Firmenkunden beim Management und bei der Analyse ihrer unternehmensweiten Zahlungsströme. TIS übernimmt dabei die Verwaltung der unterschiedlichen Zahlungsformate, Kommunikationskanäle zu den Banken und die vollständige ERP-Integration. Als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten, können die ISO-zertifizierten TIS-Lösungen schnell und ohne die Komplexität und Kosten eines langwierigen IT-Projektes eingesetzt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
Telefon: +49 (6227) 69824-0
Telefax: +49 (6227) 69824-97
http://www.tis.biz

Ansprechpartner:
Jörg Wiemer
Vorsitzender der Geschäftsführung
Telefon: +49 (6227) 69824-10
Fax: +49 (6227) 69824-97
E-Mail: joerg.wiemer@tis.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.