Posted in Events

Die HORNGROUP feiert den Geburtstag der HORNET W40 und sucht nach der ältesten Pumpe

Die HORNGROUP feiert den Geburtstag der HORNET W40 und sucht nach der ältesten Pumpe Posted on 1. November 2017

HORNGROUP, der Spezialist für Betankungstechnik mit Sitz in Flensburg feiert den 45. Geburtstag seines Pumpenklassikers der HORNET W 30. Zu diesem Anlass macht sich das Unternehmen auf die Suche nach den drei ältesten funktionierenden Pumpen aus der HORNET-W-Reihe. Auf die Besitzer warten tolle Preise aus dem aktuellen HORNGROUP-Sortiment.

Auf der Suche nach den drei ältesten HORNET-Pumpen

Seit bereits 45 Jahren produziert HORNGROUP qualitativ hochwertige Elektropumpen für den Bereich Betankungstechnik. Natürlich ist die HORNGROUP auch auf der AGRITECHNICA vertreten (Stand D49 in Halle 02) immerhin werden viele der 1,5 Mio europaweit verkauften Pumpen in der Landwirtschaft eingesetzt. Die HORNET-Pumpen sind einfach in der Bedienung, sehr robust und vor allem langlebig. Letzteres ist dem Unternehmen besonders wichtig einschließlich natürlich einer Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Denn die HORNGROUP sieht das als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung im sozialen, ökonomischen und ökologischen Bereich. So freut sich das Unternehmen sehr, dass noch heute einige Pumpen der ersten Generation aus den Jahren 1972 – 1974 im Einsatz sind und liefert regelmäßig Ersatzteile an die Besitzer. Das Jubiläum und das Wissen um die weiterhin im Einsatz befindlichen Pumpen veranlasste das Unternehmen dazu, eine Suche nach der ältesten noch genutzten HORNET-Pumpe der W-Reihe zu starten. Die HORNET Besitzer können hierfür ein oder mehrere Fotos und Informationen zum Zeitpunkt des Kaufs per E-Mail an hornet@tecalemit.de oder unter www.hornet-pumpen.de senden. Einsendeschluss ist der 01.12.2017. Die Besitzer der drei ältesten funktionierenden HORNETs erhalten tolle Preise aus dem aktuellen HORNGROUP-Sortiment. Im Januar 2018 werden die Gewinner benachrichtigt.


Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

  1. Preis: HORNET W85 H FMT3
    Die modernste Pumpe der HORNET-Reihe. Patentiert, selbstansaugend –
    auch für Wasser und AdBlue in der INOX-Serie.
  2. Preis: HORNET W40 A FMT3
    Der Dauerbrenner im Set mit brandneuen Zähler FMT 3 von TECALEMIT.
  3. Preis: HORNET W 40
    Der Klassiker in der Standard-Ausführung von TECALEMIT.
Über die Horn GmbH & Co. KG

Das Unternehmen HORN GmbH & Co.KG wurde von Ernst Horn gegründet. Bereits seit 45 Jahren ist das Unternehmen Spezialist für Betankungstechnik – insbesondere Diesel-, Heizöl- und Schmieröltechnik. Im Jahr 2000 übernahm HORN die Firma DEUTSCHE TECALEMIT 2000 GmbH & Co. KG und integrierte das gesamte Produktspektrum in das eigene Portfolio. Zu seiner strategischen Produktausrichtung zählen Pumpen und Tanksysteme, Flüssigkeitsmanagement, Reifendrucktechnik sowie Werkstatttechnik.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Interessierte unter www.the-horngroup.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Horn GmbH & Co. KG
Munketoft 42
24937 Flensburg
Telefon: +49 (461) 8696-0
Telefax: +49 (461) 8696-66
http://www.tecalemit.de

Ansprechpartner:
Kai Ulrich Kaufmann
Telefon: +49 (461) 8696-38
Fax: +49 (461) 8696-98
E-Mail: kai-ulrich.kaufmann@tecalemit.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.