Posted in Dienstleistungen

AS Unternehmensgruppe Berlin – Vermarktungsbeginn Wohnprojekt Torgauer Straße 35

AS Unternehmensgruppe Berlin – Vermarktungsbeginn Wohnprojekt Torgauer Straße 35 Posted on 26. September 2017

Die AS Unternehmensgruppe gibt den Vertriebsstart des neuen Sanierungsobjekts „Torgauer35“ bekannt. Das Objekt knüpft sich an eine Kette mit vielen, bereits erfolgreich verkauften Denkmalschutzobjekten in Leipzig, die von der AS Unternehmensgruppe allesamt erfolgreich platziert und an die Erwerber übergeben werden konnten. Allein in diesem Jahr wurden 6 Mehrfamilienhäuser, nach umfassender Kernsanierung, an die Investoren übergeben. Insgesamt handelt es sich bei dem Objekt „Torgauer35“ um 11 großzügig geschnittene Wohneinheiten mit jeweils zwischen 47 und 98 m² Wohnfläche, die in nächster Zeit denkmalgerecht saniert und modernisiert werden sollen. Dabei sollen auch eine energetische Fassadendämmung, eine originalgetreue Restauration der Außenfassaden (Baujahr des Objekts ca. 1900) sowie eine moderne Innenausstattung realisiert werden. Das Objekt erhält sinnvolle und funktionale Grundrisse und ist hervorragend situiert: In bevorzugter Wohn- und Geschäftslage, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie ärztliche Versorgung sind in unmittelbarer Nähe zu finden. Darüber hinaus befinden sich diverse Naherholungsgebiete der Nähe. Der Anschluss zur Innenstadt Leipzigs sowie zur Autobahn ist mit dem Auto in wenigen Minuten hergestellt – so können alle bedeutenden Arbeitgeber (z. B. Flughafen, DHL, Amazon, Porsche oder BMW) der Region zügig erreicht werden. Trotz der modernen Wohnumgebung versprüht die Außenfassade des zu sanierenden Objekts den Charme vergangener Zeiten – bei der Sanierung werden dabei selbstverständlich die Vorschriften der Denkmalschutzbestimmungen beachetet.

Der Standort und die Attraktivität des Objekts

Leipzig gilt deutschlandweit als die aufstrebende Metropolregion und verfügt über eine entsprechende Nachfrage nach bezahlbaren und generationenübergreifend bewohnbaren Objekten. Das Denkmalobjekt in der Torgauer Straße 35 ist daher extrem attraktiv für Investoren.


Durch die geplanten Maßnahmen werden Wohnqualität und Energieeffizienz ein hohes Niveau erreichen – die historische Schönheit und damit die geschichtliche Bedeutung bleiben jedoch erhalten. Denkmalschutzobjekte bieten durch den charakteristischen Baustil, die oft besonders schönen Gestaltungsmerkmale, eine hervorragende Bausubstanz bzw. Objektqualität und die oft zentralen Lagen einen ganz besonderen Wohncharme, der attraktiv für die Bewohner und damit auch für Kapitalanleger ist. Die hohe Nachfrage in der Metropolregion Leipzig wird durch das zu erwartende, weiter anhaltend starke Einwohnerwachstum zulegen. Die Messestadt könnte schon bald auf Platz 8 der größten deutschen Metropolen vorrücken – vorbei an Essen und Dortmund. Eindrucksvoll: Seit Ende 2010 konnte Leipzig schon mehr als 73.500 Einwohner hinzugewinnen. Insgesamt dürfte aufgrund der obigen Fakten eine langfristige Vermietbarkeit des attraktiven Objektes sichergestellt sein.

Die Partner der AS Unternehmensgruppe sind Spezialisten für denkmalgeschützte Wohnobjekte

Andreas Schrobback und die verbundenen Partnerunternehmen sind Profis, wenn es um die Vermarktung, Sanierung und Betreuung von denkmalgeschützten Wohnobjekten geht. Schon seit vielen Jahren sind sie erfolgreich auf dem deutschen Immobilienmarkt – dabei insbesondere in Leipzig und Berlin – tätig und bieten die notwendigen Leistungen quasi „aus einer Hand“. Das nun folgende, neue Objekt im Portfolio dürfte wieder einmal viele interessierte Kapitalanleger anziehen. Immobilien gelten nach wie vor als eine vergleichsweise sichere, substanzielle Kapitalanlage mit attraktiven Renditen.

Foto©Immovaria

Über AS Unternehmensgruppe

Ein Unternehmen für Projektentwicklung- und Vertrieb von Wohnimmobilien zur Kapitalanlage mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung an sechs Standorten und derzeitiger Leistungsbilanz von mehr als 150 Millionen EUR Vertriebsvolumen aus der Vermarktung von über 1.500 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von mehr als 92.000 qm – so lässt sich die AS UNTERNEHMENSGRUPPE grob umreißen.

Wir begleiten, als bundesweit agierendes Unternehmen, den gesamten Lebenszyklus der Immobilie.

Beginnend mit dem Erwerb, weiter zur Entwicklung und Projektierung über die bauliche Umsetzung bis zur Vermarktung und Nutzung sowie anschließender Vermietung.

Im Segment Mietwohnungsbau für private wie auch institutionelle Investoren und Kapitalanleger zählt die AS UNTERNEHMENSGRUPPE zu den führenden Unternehmen der Branche.

Die AS UNTERNEHMENSGRUPPE – steht seit über 13 Jahren als erfahrener Partner für rentable und langfristig stabile Wertanlagen, die, als weitgehend inflationsgeschützte Sachwerte, dem Vermögensaufbau und der Kapitalanlage in Wohnimmobilien dienen.

Die AS Unternehmensgruppe um CEO und Gründer Andreas Schrobback verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von Kapitalanlageimmobilien zur wohnwirtschaftlichen Nutzung. Der besondere Schwerpunkt liegt hierbei auf denkmalgeschützten Wohnanlagen, die unter Berücksichtigung modernster Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen mit Bedacht auf Energieeffizienz und Barrierefreiheit zu wunderschönen Wohnimmobilien mit besonderem Charme aufgewertet werden. Die hohe Akzeptanz der Mieter wird durch die äußerst geringe Fluktuation untermauert – die Immobilien sind ideal für Kapitalanleger und Eigennutzer. Immobilieninvestor Andreas Schrobback fokussiert mit besonders hohem Aktivitätenniveau die Standorte Berlin und Leipzig und arbeitet Hand in Hand mit entsprechenden Partnerfirmen, um alle notwendigen Tätigkeiten zu bündeln. Die AS Unternehmensgruppe ist kompetenter und nachhaltiger Partner, wenn es um die Vermarktung von denkmalgeschützten Wohnimmobilien und Renditebestandsobjekten geht. Für Kapitalanleger als auch institutionelle Investoren bedeuten die bisher realisierten 150 Millionen Euro Vertriebsvolumen und mehr als 1.600 vermarkteten Wohneinheiten ein überproportionales Vertrauensplus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AS Unternehmensgruppe
Hagenstraße 67
14193 Berlin
Telefon: +49 (30) 814042-200
Telefax: +49 (30) 814042-300
http://www.unternehmensgruppe-as.com

Ansprechpartner:
Anne Ohlendorf
Online Marketing
E-Mail: a.ohlendorf@unternehmensgruppe-as.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.