Posted in Events

Call for Papers

Call for Papers Posted on 22. September 2017

"Sicher und gesund arbeiten" lautet das Motto des dreitägi-gen Kongresses, der im Rahmen der Fachmesse Arbeitsschutz Aktuell vom 23. bis 25. Oktober in Stuttgart, die wichtigen Fragen zu Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz diskutieren wird. Die Arbeitsschutz Aktuell mit Fachmesse und Kongress ist das Branchenereignis des Jahres 2018.

Jetzt startet der Call for Papers: Die Fachvereinigung Arbeitssicherheit e.V. (FASI) ruft Fachleute aus den Bereichen Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz dazu auf, ihre Ideen zur Ausgestaltung der insgesamt 16 Kongressblöcke einzubringen:

▪ Prävention 4.0
▪ Arbeitsschutzorganisation
▪ DGUV Vorschrift 2
▪ Alters‐ und alternsgerechte Gestaltung
▪ Gefährdungsbeurteilung / Risikobewertung
▪ Verkehrssicherheit / Mobilität
▪ Physikalische Einwirkung
▪ Gesundheit
▪ Psyche
▪ Gefahrstoffe
▪ Betriebs- und Maschinensicherheit
▪ Muskel-Skelett-Erkrankungen
▪ Umweltschutz
▪ Verhaltensorientierter Arbeitsschutz
▪ Arbeitsstättenverordnung
▪ Baustellen


Neben klassischen Vorträgen sind auch kreative und interaktive Beiträge willkommen. Einsendeschluss ist der 30. November 2017.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Themenfeldern sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: www.arbeitsschutz-aktuell.de/arbeitsschutz-aktuell/kongress/call-for-papers.php

"Mit dem Kongress und der parallel stattfindenden Fachmesse bieten wir Fachkräften aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz ein Forum zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Die Besonderheiten der Arbeitsschutz Aktuell sind neben beeindruckenden Ausstellern das stets hochkarätig besetzte Forum", so Hartmut Karsten, amtierender Präsident der FASI. "Im kommenden Jahr werden wir neben aktuellen Themen, wie der Zukunft der Fachkräfte für Arbeitssicherheit, neuen gesetzlichen Vorschriften, neu gefassten Verordnungen und Regeln auch die Herausforderung der Entwicklungen im Bereich Industrie 4.0 beleuchten," betont Karsten.

Über die Arbeitsschutz Aktuell

Die Arbeitsschutz Aktuell 2018 in Stuttgart erwartet 12.000 Fachbesucher, 300 Aussteller und 1.000 Kongressteilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Fachvereinigung Arbeitssicherheit (FASI) e.V. ist ideeller Träger der dreitägigen Fachmesse sowie des Fachkongresses. Die Fachvereinigung Arbeitssicherheit (FASI) ist Dachverband der drei Organisationen "Verein Deutscher Gewerbeaufsichtsbeamter" (VDGAB), "Verein Deutscher Revisions-Ingenieure" (VDRI) und "Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit" (VDSI).

Veranstalter der Fachmesse ist die HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HINTE Marketing & Media GmbH
Bannwaldallee 60
76185 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 93133-0
Telefax: +49 (721) 93133-110
http://www.hinte-messe.de

Ansprechpartner:
Denise Wenzel
Kommunikationsleitung
Telefon: +49 (721) 831424-730
E-Mail: dwenzel@hinte-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.