Posted in Ausbildung / Jobs

Top-Seminare für Ihre Aufsichtsratstätigkeit

Top-Seminare für Ihre Aufsichtsratstätigkeit Posted on 21. September 2017

Spektakuläre Fälle von Managerhaftung lenken die öffentliche Aufmerksamkeit immer wieder auch auf die Haftung von Mitgliedern des Aufsichtsrats. Durch die gesetzlich geforderte Professionalisierung und Verantwortung der Aufsichtsräte nimmt die Rechtsprechung die handelnden Personen zudem vermehrt in die Pflicht. Insgesamt steigt das Risiko – auch in nicht börsennotierten Gesellschaften – für vermeintliche Pflichtverletzungen tatsächlich in Haftung genommen zu werden.

Minimieren Sie Ihr Haftungsrisiko und maximieren Sie Ihre Qualifikation für Ihre Aufsichtsratstätigkeit! Auf diesen top-bewerteten Seminaren

Der Aufsichtsrat: Rechte – Pflichten – Haftung
23. Oktober 2017 in München >> anmelden
27. Februar 2018 in Frankfurt/M. >> anmelden
Programm (pdf)

Der Aufsichtsrat: Überwachungsaufgaben in der Praxis
24. Oktober 2017 in München >> anmelden
28. Februar 2018 in Frankfurt/M. >> anmelden
Programm (pdf)


Erfahren Sie, welche Rechte und Pflichten Sie in Ihrer Kontrollfunktion haben und wie Sie Ihre Überwachungsaufgaben in der Praxis effizient erfüllen.

Bei gemeinsamer Buchung beider Seminare sparen Sie € 595,-! Selbstverständlich sind die Termine auch getrennt buchbar. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08151/27190 zur Verfügung. Vielleicht sind diese Seminare auch für eine Kollegin oder einen Kollegen interessant?

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Petra Geiger
Konferenz-Managerin
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: info@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.