Posted in Allgemein

Umfangreiche IT-Sicherheit in Unternehmen gewinnt an strategischer Bedeutung

Umfangreiche IT-Sicherheit in Unternehmen gewinnt an strategischer Bedeutung Posted on 11. September 2017

Vom 10. bis 12. Oktober 2017 zeigen in- und ausländische Unternehmen in Nürnberg auf Europas bedeutendster Fachmesse, der it-sa, ihre neuesten Produkte und Lösungen zum Thema IT-Sicherheit. Die Allgeier IT-Solutions ist als Aussteller vor Ort, um sich als Anbieter von umfassenden Security-Lösungen dem Fachpublikum zu präsentieren. Die zunehmende weltweite Vernetzung verlangt unabhängig von Zeit, Ort und Gerät einen schnellen Datenzugriff. Weil sich IT-Systeme immer mehr öffnen und den Usern mehr Flexibilität bieten, gewinnen systematische Sicherheitskonzepte an strategischer Bedeutung gerade im Hinblick auf eine sichere Kommunikation sowie Datenablage. „Unternehmen müssen zwangsläufig die Sicherheit ihrer eingesetzten IT-Technologien in allen Geschäftsprozessen gewährleisten. Keine Firma kann sich hier Lücken leisten, denn die Konsequenzen bedrohen im schlimmsten Fall sogar deren Existenz und verursachen einen Vertrauensverlust bei Kunden oder Investoren“, verdeutlicht Ralf Nitzgen, Geschäftsführer der Allgeier IT Solutions GmbH, die hohe Bedeutung leistungsfähiger und zugleich sicherer IT-Systeme für Unternehmen. Auf dem Messestand beraten die Allgeier-Experten Unternehmen hinsichtlich ihrer individuellen Möglichkeiten und des darauf abgestimmtem Einsatzes entsprechender Systeme.

Sichere Cloud-Lösungen für Unternehmen

Auch das Cloud Computing ist auf dem Vormarsch, wie die Studie von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG zeigt. Demnach nutzten im Jahr 2016 zwei von drei Unternehmen in Deutschland Cloud Computing. Mithilfe dieser Technologien beziehen Unternehmen Speicherkapazitäten, Rechenleistung und Software über das Internet. Da die Daten nicht lokal auf eigenen Computern beziehungsweise im eigenen Rechenzentrum sondern extern abgelegt werden, stellt die Sicherheit dieser Angebote eine essentielle Frage für Unternehmen dar. Allgeier verfügt ebenfalls über eigene Rechenzentren und bietet eine komplette Arbeitsumgebung inklusive der laufenden Software aus einer Private Cloud. Das Unternehmen informiert in Nürnberg über seine Services und wie es die Sicherheit von Daten und Software gewährleistet. Darüber hinaus erläutert Meik Kreyenkötter, Entwicklungsleiter bei der Allgeier IT Solutions GmbH, in seinem Vortrag, wie wichtig die Sicherheit in der Cloud hinsichtlich der Abbildung geschäftskritischer Prozesse ist.


Daten und Fakten zur it-sa:

Ort: Messezentrum Nürnberg
Datum: 10. bis 12. Oktober 2017
Öffnungszeiten:
täglich: 09:00 bis 18:00 Uhr; Donnerstag, 12. Oktober 2017: 09:00 bis 17:00 Uhr
Stand:
10.0-407

Vortrag:
Meik Kreyenkötter, Entwicklungsleiter bei der Allgeier IT Solutions GmbH
Thema:
Sicherheit in der Cloud für die Abbildung geschäftskritischer Prozesse
Wann: Dienstag, 10. Oktober 2017, um 11: 15 Uhr im Forum 10

Über die Allgeier IT Solutions GmbH

Die rund 200 Entwickler, Berater, Vertriebsexperten und kaufmännischen Angestellten der Allgeier IT Solutions GmbH setzen ganzheitliche IT-Projekte in den Bereichen Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Resource Planning sowie IT-Security und Compliance um. Das Aufgabenspektrum reicht von der Entwicklung, Vermarktung und Umsetzung bis hin zu umfassenden Serviceleistungen. Neben dem Hauptsitz in Bremen ist das Unternehmen an 10 weiteren Standorten in Deutschland vertreten. 2015 erhielt die Allgeier IT Solutions GmbH den renommierten "Experton Cloud Leader Award" für ihre Cloudlösungen und Serviceleistungen. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der Allgeier Enterprise Services AG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Allgeier IT Solutions GmbH
Hans-Bredow-Str. 60
28307 Bremen
Telefon: +49 (421) 43841-0
Telefax: +49 (421) 438081
http://www.allgeier-it.de

Ansprechpartner:
Doreen Paschke
DIALOG Public Relations
Telefon: +49 (421) 328811-22
Fax: +49 (421) 328811-1
E-Mail: doreen.paschke@dialog-pr.com
Wiebke Bode
Marketing & PR
Telefon: +49 (421) 43841-355
Fax: +49 (421) 438081
E-Mail: Wiebke.Bode@allgeier-it.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.