Posted in Finanzen / Bilanzen

Nylonproduzent wird zu einem der wichtigsten Player auf dem Markt der Bargeldbearbeitung

Nylonproduzent wird zu einem der wichtigsten Player auf dem Markt der Bargeldbearbeitung Posted on 7. September 2017

1989 wurde das Unternehmen Gongye Nielong mit circa 20 Mitarbeitern mit Fokus auf Nylonproduktion gegründet. Sechs Jahre später baute man die erste automatische Bündelungsmaschine. 1998 firmierte die Firma als Anshan Julong und entwickelte die erste automatische Umreifungsmaschine (für 10 Bündel).

Seit 2013 ist Julong Europe GmbH als hundertprozentige Tochterfirma auf dem europäischen Markt aktiv und bereits im Folgejahr bestehen alle Banknotensortiermaschinen aus China den EZB-Test der Deutschen Bundesbank. Heute gehört das Unternehmen zu einem der wichtigsten Player in der Bargeldbearbeitung.

Bernd Hohlfeld, Vorstand der ALVARA Cash Management Group AG, freut sich, das chinesische Unternehmen mit Dr. Frank Feng mit im Boot der 7. ALVARA INNOVATIONSTAGE in Leipzig zu haben: „Wir sind auf neue Impulse aus China zur Bargeldlogistik gespannt und auf den Input für unsere europäischen Prozesse.“


Dr. Feng begleitet seit 2001 die Position des Marketing Direktors (CMO) der Julong Co. Ltd. und ist seit 2010 Leiter des „National Financial Security and System Engineer Research Center“, welches erheblich an der Entwicklung chinesischer Standards zur Banknotenvalidierung und
-sortierung, Systemen zum Management des Bargeldumlaufs, Fernüberwachung von Geldtransportfahrzeugen und der Sicherheit und dem Management von mobilen Bezahlverfahren beteiligt ist.

Persönlich war Dr. Feng an der Entwicklung einiger Schlüsselprojekte wie dem Entwurf und der Umsetzung von Tresorautomatisierung und der Automatisierung der Bargeldbearbeitung und des Geldkreislaufs beteiligt.

7. ALVARA INNOVATIONSTAGE

  • 18. und 19. September 2017
  • pentahotel Leipzig: Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig
  • Veranstalter: ALVARA Cash Management Group AG
  • Programm
  • Aussteller
  • Anmeldung

Aussteller:
Actemium Cegelec GmbH | ALMEX GmbH | Anton Debatin GmbH | BS Banktechnik GmbH Chemnitz | Casio Europe GmbH | CIMA S.p.A. | COINSTAR | dpm Identsysteme GmbH | G+D Currency Technology GmbH | INSYS MICROELECTRONICS GmbH | Julong Europe GmbH | Lock Your World GmbH & Co. KG | NGZ Geldzählmaschinengesellschaft mbH & Co. KG | orfix International GmbH | TOMRA Systems GmbH | Vermittlungsgesellschaft Mittelständischer Wertlogistiker mbH

Hinweis für die Vertreter der Medien:
Sie sind herzlich eingeladen, über die Veranstaltung zu berichten. Bitte wenden Sie sich für die Teilnahme und Interviewwünsche direkt an Dr. Ina Meinelt, Geschäftsführerin P3N MARKETING GMBH (E-Mail: info@p3n-marketing.de | Telefon: +49 371 52 65 380).

Über die ALVARA Cash Management Group AG
Als mittelständischer Informationslogistiker hat ALVARA das Management des Bargelds neu definiert. Das umfassende Branchen-Know-how ermöglicht, die Interessen der Bargeldakteure im Finanzbereich und Handel sowie der Wertdienstleister zu verstehen und zu vernetzen. Unter dem Motto „Ihr Bargeld sicher im Blick“ werden bedarfsgerechte IT-Gesamtlösungen für den Bargeldkreislauf geboten. Dabei wird ein weitgehend standardisierter Ansatz verfolgt, der auch mit der Umsetzung von branchen- und kundenspezifischen Anforderungen verbunden ist. Durch den Einsatz modernster Technologien und die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden werden Marktanforderungen und Trends weitsichtig in die Entwicklung aufgenommen. So wurde z. B. der ALVARA MünzMarktplatz zum Handel von Münzgeld im Internet entwickelt. ALVARA arbeitet mit seinen Kunden proaktiv und strategisch. Der Projektmanagement- und Softwareentwicklungsprozess gewährleistet eine hohe Qualität der Lösungen, die über zertifizierte Rechenzentren verfügbar sind.

Herausgeber
:
ALVARA Cash Management Group AG
Vorstand
Bernd Hohlfeld
Querstraße 18
D-04103 Leipzig
Tel.: +49 341 989902-00
Fax: +49 341 989902-89
E-Mail: info@alvara.de
Internet: www.alvara.de
www.muenzmarktplatz.de
XING https://www.xing.com/companies/alvaracashmanagementgroupag
Twitter https://twitter.com/alvara_ag?lang=de
Youtube https://www.youtube.com/channel/UCTvZXu_GzOcmqYqLqmN8lhg

Über die ALVARA Cash Management Group AG

Im Fokus der Geschäftstätigkeit der P3N MARKETING stehen Marketing und Vertrieb für mittelständische Unternehmen. Als externe Marketingabteilung konzipieren, realisieren und betreuen wir Marketing- und Vertriebsprozesse. Analysieren, Ziele definieren, Strategien entwickeln, mit Kreativität und Fantasie in Maßnahmen umsetzen und mit Leidenschaft und Enthusiasmus realisieren ist unsere Mission. Wir fördern die Bekanntheit, Kundenbindung und das Image von Unternehmen. Das Repertoire in der Umsetzung reicht von Direktmarketing, Presse- und Medienarbeit, Fachartikel und Referenzen, Employer Branding, Schulungen, Workshops und Coachings bis zu Innovationsmarketing und Messen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ALVARA Cash Management Group AG
Querstraße 18
04103 Leipzig
Telefon: +49 (341) 989902-00
Telefax: +49 (341) 989902-89
http://www.alvara.de

Ansprechpartner:
Anne-Kathrin Kuntzsch
Projektassistenz
Telefon: +49 (371) 5265-380
Fax: +49 (371) 5265-388
E-Mail: anne-kathrin.kuntzsch@p3n-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.